ESN SupplementsFlavoursTest

ESN Flavn Tasty im Test: Unsere Erfahrungen

Unsere Erfahrungen mit Flavn Tasty von ESN

Wer gerne nascht, sieht sich nicht selten mit einem schlechten Gewissen konfrontiert. Der teilweise hohe Zucker- und Kohlenhydratanteil der meisten Süßspeisen wirkt sich dauerhaft nicht nur schlecht auf die Gesundheit aus – auch Wassereinlagerungen können gefördert werden und zusätzliche Kilos auf den Hüften landen. Doch auch ohne schlechtes Gewissen ist es mittlerweile möglich, die ein oder andere Nascherei genießen zu können – dank Hersteller wie ESN aus Elmshorn, welche kalorienarme Aroma-Alternativen auf den Markt bringen. Geschmackspulver wie das Flav´n Tasty von ESN können den verschiedensten Speisen hinzugegeben werden, um Vielfalt in die eigene Küche zu bringen – und sich trotz süßer Speisen gesünder zu ernähren.

ESN Flavn Tasty Strawberry Test
8.8
(Werbung) höchster Rabatt: SUPPBEWERTUNG
PRO
  • Portion ersetzt bis zu 50% Zucker
  • sehr leckere Geschmacksrichtungen
  • Viele Sorten sind auch für Veganer geeignet
  • Stückchen im Pulver gestalten das Erlebnis abwechslungsreicher
  • mit Laktase
KONTRA
  • Dose könnte kleiner sein

 

Was sind Flavn Tasty – und für wen eignen sie sich?

Es handelt sich bei ESN Flavn Tasty Produkten um Aromapulver, die in derzeit 19 verschiedenen Geschmacksrichtungen zu finden sind. Die 250g Dosen sollen eine gesunde Ernährung fördern, indem sie Naschen ohne schlechtes Gewissen möglich machen. Doch wie genau wird dies erzielt? Das Pulver ersetzt mit einem Messlöffel (entspricht 3g) circa 50g Zucker. Damit können knapp 200 kcal eingespart werden – und süße Speisen auf leichtere, aber dennoch schmackhafte Weise in den Speiseplan mit eingebaut werden.

Flavn Tasty Cinnamon Cereal Test
Flavn Tasty Cinnamon Cereal Test

Porridge, Quark oder Skyr werden auf Dauer ziemlich langweilig, wenn man auf Zuckerzusätze verzichtet. Daher hat sich der deutsche Hersteller ESN Flavn Tasty einfallen lassen: Die Pulver werden zu den Milchspeisen hinzugegeben oder beim Backen verwendet und liefern das gewünschte Aroma ganz ohne Zucker und unnötige Kalorien. Doch damit nicht genug: Da 19 verschiedene Aromen zur Verfügung stehen, kann besonders viel Abwechslung in die eigene Küche gebracht werden.

Ob Banana Split oder Blueberry Cream – wer Heißhunger auf Süßes verspürt, kann sich mit diesen Produkten etwas Passendes gönnen. Die Anwendung gestaltet sich dabei denkbar einfach: Ein Messlöffel entspricht 3g Pulver und kann mit Skyr, Quark, Joghurt oder Porridge und Müsli vermischt werden. Es empfiehlt sich, 3g auf 300g Milchspeise zu nutzen, damit sich das Aroma nicht zu intensiv gestaltet.

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe

Alle 19 Pulver werden auf Basis von Inulin dargeboten – ein Stoff, der die Darmflora besonders gut unterstützen können soll. Auch Laktase wird eingesetzt, um die Verdauung mit den Produkten zu unterstützen und die Verträglichkeit zu fördern. Süßungsmittel und Aromen sorgen für den unglaublich guten Geschmack der Pulver, auch der Farbstoff Beta-Carotin, Salz und ein Hauch von Zucker können enthalten sein. Nur etwa vier bis sieben Kalorien weisen die Flav´n Tasty Produkte pro Portion auf, sowie zwischen 0,4 und 0,7g Zucker. Damit sind sie wesentlich besser für eine gesunde Ernährung geeignet, als die meisten Süßspeisen.

Gut zu wissen: In den Pulvern sind jeweils 20 bis 25 Prozent Stückchen enthalten. Das können Schokoladenstückchen oder je nach Geschmack Kokosraspeln sein, sodass die Speisen nicht nur besser schmecken, sondern auch eine spannende Konsistenz mitbringen. So kommen die Pulver auch in Smoothies oder Bowls gut zur Geltung.

Dosierung und Zubereitung

Flavn Tasty Aromen können mit den verschiedensten Lebensmitteln zu leckeren Speisen vermischt werden, die selbst größte Naschkatzen zufriedenstellen. Unter anderem diese Milchspeisen können mit den Pulvern aromatisiert werden:

  • Skyr, Joghurt oder Quark
  • Porridge
  • Zur Aromatisierung von neutralen Proteinpulvern
  • Waffel- oder Pancaketeig
  • Kuchenteig – beispielsweise Marmorkuchen

Hier gilt: Probieren geht über Studieren. Wer Tipps zur richtigen Dosierung beachtet und sich selbst langsam an die richtige Menge herantastet, kann nichts falsch machen. Schmeckt eine Speise wie Joghurt oder Magerquark mit dem Pulver auf Anhieb zu süß, kann etwas Milch hinzugegeben werden – so wirkt das Ganze nicht nur cremiger, sondern auch ausgewogener. Ein Tipp ist es, die Flavn Tasty Pulver direkt im Shaker mit beispielsweise Magerquark und Milch zu mischen, wenn man auch eine sättigende und aromatische Mahlzeit für unterwegs wünscht. Doch wie dosiert man das Aromapulver eigentlich richtig?

➡️ Der Hersteller empfiehlt es, eine Menge von 3g Pulver (entspricht einem Messlöffel) in die Speise der eigenen Wahl zu geben. Erfahrungsgemäß reichen diese 3g Pulver für Mengen von 300g und mehr aus, wobei hier der Geschmack je nach Sorte noch sehr süß ausfallen kann. Daher ist es in den meisten Fällen besser, mit 2,5g zu starten und nachzusehen, ob noch mehr Süße überhaupt notwendig ist.

➡️ Für Magerquark und Skyr hat uns beispielsweise eine Dosierung von 2,5g auf 300g Produkt gefallen – wer es süßer mag, kann die vollen 3g des pulvers nutzen. Bei 500ml Magerquark oder Skyr könnte damit auf fünf bis sechs Gramm des Pulvers erhöht werden – also bis zu zwei gestrichene Messlöffel könnten zum Einsatz kommen.

➡️ Soll das Aromapulver für Proteinshakes verwendet werden, sind natürlich die Herstellerangaben zur Dosierung des Shakes zu beachten. Meist werden 30g Proteinpulver in 200-300ml Milch oder Wasser gelöst. Cremiger wirkt das Ganze mit der Milch – allerdings kommen hier auch mehr Kalorien zustande. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass 2,5g Aromapulver Flavn Tasty vollkommen ausreichen, um für den gewünschten Geschmack zu sorgen. Bei Bedarf kann immer ein Schluck Wasser hinzugegeben oder die Dosierung angepasst werden.

➡️ Der leckere Milchshake für zwischendurch: Milchshakes müssen keine Zuckersünden darstellen, wie man sie aus diversen Fast Food Ketten gewohnt ist. Einfach ein paar Früchte wie Erdbeeren, Bananen und Beeren in den Mixer geben, die gewünschte Menge an Milch dazuschütten und für mehr Geschmacksexplosionen das Flavn Tasty Pulver der Wahl hinzugeben. 2g Pulver reichen aufgrund der Süße der Früchte meist mehr als aus!

Flavn Tasty Test

Wir haben uns in unserem Flavn Tasty Test nicht nur mit dem Geschmack der verschiedenen Aromapulver von ESN beschäftigt, sondern auch mit dem Kaloriengehalt, der Handhabung und dem Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit Hilfe der Bewertungen der einzelnen Kategorien ist es möglich, sich vor dem Kauf umfassend zu informieren – und auch die richtige Geschmacksrichtung für sich selbst zu wählen.

Flavn Tasty Chunks inside
Die sogenannten „Chunks“ Stückchen sind bei fast jeder Geschmacksrichtung enthalten

Geschmack und Konsistenz

Obwohl jeder in Sachen Geschmack eine andere Meinung haben wird, können wir sagen: ESN punktet hier mit recht ansprechenden Kreationen. Ob Hazelnut Nougat oder Dark Cookie Crumb – sowohl für Schokoladenliebhaber, als auch für Anwender, die es etwas fruchtiger mögen, findet sich hier das Richtige. Von den Stückchen im Pulver bis hin zu den Inhaltsstoffen hat der Hersteller hier mit einem Auge für´s Detail gearbeitet. Das Ergebnis: Aromen, die sich schmecken lassen können! Auch die Konsistenz macht – nach ausgiebigem Mischen – einen guten Eindruck. Daher vergeben wir hier 4,5 von 5 Sternen.

Geschmackstechnisch würden wir Flavn Tasty von ESN mit dem Chunky Flavour von More Nutrition gleichsetzen – beide Versionen sind mit die besten Geschmackspulver, die wir bisher probieren konnten. Dicht gefolgt von Flasty von Sinob, Royal Flavours von Bodybuilding Depot und zu guter Letzt Smacktastic von Rocka Nutrition.

Kalorien

Je nach Sorte enthält eine Portion Flavn Tasty etwa vier bis acht Kalorien. Weil Zucker und damit Kohlenhydrate gespart werden und mit Magerquark oder Skyr kalorienarme Speisen geschaffen werden können, lassen sich hier volle 5 von 5 Sternen vergeben. Das Pulver überzeugt trotz der Geschmacksesplosion mit wenig Kalorien, Fett und dafür etwas mehr Ballaststoffen – und ist daher sogar gut für die Verdauung.

Handhabung des Aromapulvers

Einfacher geht es eigentlich kaum. Ein Messlöffel des Pulvers reicht vollkommen aus, um eine aromatische Zwischenmahlzeit zu kreieren. Weil der Hersteller den Messlöffel mitliefert und auch die Verpackung leicht handzuhaben ist, lässt sich das Pulver besonders einfach dosieren. Es ist in der Regel kein nachwiegen notwendig, sodass die Zubereitung schnell von der Hand geht. Allerdings sollte man das Pulver mehrmals ausprobieren, um sich zu Beginn an die individuell-richtige Menge des Pulvers heranzutasten. Schließlich mag es nicht jeder gleich süß. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das ESN Flav´n Tasty kostet 17,90 Euro für 250mg Pulver. Alternativen am Markt fallen leicht günstiger aus, allerdings ist der Unterschied nicht wirklich groß. Pro Portion würde dies Kosten von knapp 22 Cent verursachen, wer einen Rabattcode nutzt, bekommt das Ganze noch günstiger. Warum es sich hierbei um ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis handelt? Unseren Erfahrungen nach ist das Pulver sehr ergiebig – weshalb sich die Investition in ein ganzes Bundle lohnt. Wir vergeben 4,5 von 5 Sternen.

Welche Sorten gibt es?

Wer Flavn Tasty kaufen möchte, kann zwischen Proben und den 250g Dosen wählen. Letztere sind in 19 verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, die selbst anspruchsvollere Naschkatzen zufriedenstellen dürften:

  • Dark Cookie Crumb
  • Pure Honey
  • Blueberry Cream
  • Cherry Yogurt
  • Stracciatella
  • Cinnamon Star
  • Hazelnut Nougat
  • Vanilla Caramel
  • Birthday Cake
  • Buttercookie
  • Cinnamon Cereal
  • Banana Split
  • Chocolate Fudge
  • Coconut
  • Mango Passion Fruit
  • New York Cheesecake
  • Rocky Road
  • Peach Yogurt
  • Strawberry White Chocolate

Uns persönlich haben die Sorte Rocky Road und New York Cheesecake besonders gut gefallen. Unter den Kundenmeinungen fällt hingegen auf, dass die Aromen Coconut und Hazelnut Nougat, sowie Cinnamon Cereal besonders gut ankommen. Damit zeigt sich: Der Hersteller weiß mit den meisten Geschmacksrichtungen, Kundengaumen zu verwöhnen.

Vorteile und Kritik

Flavn Tasty zeichnet sich durch zahlreiche Vorteile aus. So ersetzt ein Messlöffel 50g Zucker und eine ganze Menge Kalorien, während es zahlreiche Speisen aromatischer gestaltet und das Naschen ohne schlechtes Gewissen zu einer angenehmen Sache  macht. Das Pulver zeichnet sich durch seine durchdachten Inhaltsstoffe aus, aber auch durch die einfache Handhabung und:

  • Die besonders geringe Kalorienanzahl
  • Die große Auswahl an Geschmacksrichtungen
  • Eine sehr gute Verträglichkeit
  • Die Ergiebigkeit
  • Die enthaltenen Stückchen

Allerdings gibt es auch ein paar Punkte in Sachen Kritik zu nennen: So findet sich in der ein oder anderen Geschmacksrichtung Palmöl als Inhaltsstoff wieder. Das mag daran liegen, dass etwa Zutaten wie die Stückchen von Cerealien anderweitig beschafft werden müssen – und diese vielleicht schon Palmöl enthalten. Dennoch wäre es wünschenswert, diese Zutat künftig besser umgehen zu können. Ebenfalls aufgefallen ist: Die 250g Dosen sind oftmals nicht voll, sondern nur zu drei Vierteln befüllt. Daher wäre es vielleicht eine Überlegung wert, die Dosen auch in Sachen Umweltfreundlichkeit etwas kleiner zu gestalten.

Bietet der Markt auch die ein oder andere Flavn Tasty Alternative?

Wer nach einer Flavn Tasty Alternative sucht, die mindestens genauso gut schmeckt und in noch mehr Aromen daherkommt, liegt mit Chunky Flavour von More Nutrition richtig. Auch das Hamburger Unternehmen setzt auf Qualität Made in Germany und strenge Qualitätskontrollen, sodass Kunden von einer hohen Wertigkeit ausgehen können. Ein nettes Detail: Bei diesem Hersteller sind sogar 25 verschiedene Geschmacksrichtungen zu finden – Tendenz steigend! Wer eine umfassende Auswahl erleben will, kann sich beide Unternehmen zunutze machen und einen großen Vorrat an Pulvern anlegen.

Wo kann man ESN Flavn Tasty kaufen?

Das Pulver ist zunächst einmal im Online-Shop des Herstellers selbst käuflich, aber auch bei Fitmart zu finden. Hier verkaufen die Hersteller ESN, More Nutrition und weitere Anbieter ihre Produkte gemeinsam, sodass sich alles Wichtige unter einem Dach in den Warenkorb legen lässt – für ein noch angenehmeres Shopping-Erlebnis.

ESN Flavn Tasty Strawberry Test
ESN FLAVN TASTY KAUFEN immer maximaler RABATT: SUPPBEWERTUNG
+ über 20 Geschmacksrichtungen
+ sehr leckerer Geschmack
+ quasi zuckerfrei
16,11€17,90€
Werbung

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen: Das ESN Flavn Tasty Pulver macht seinem Namen alle Ehre. Hier kommt Aroma pur auf Naschkatzen zu, die ohne schlechtes Gewissen schlemmen und auf gesunde Art und Weise Abwechslung in Speisen wie Porridge und Co. bringen wollen. Das Produkt überzeugt in fast allen Punkten und sollte daher unbedingt ausprobiert werden. Obwohl der Preis etwas höher liegt, als der anderer Hersteller, ist mit dem Code SUPPBEWERTUNG10 für eine gute Ersparnis gesorgt. Uns ist bisher keine Geschmacksrichtung aufgefallen, die nicht schmeckt – weshalb wir Flavn Tasty auch rundum weiterempfehlen können.

FAQs: Häufig gestellte Fragen und unsere Antworten

Kann man die Flavn Tasty Aromen kostengünstig probieren?

Wer weniger Risiken eingehen und die verschiedenen Geschmacksrichtungen erst einmal ausprobieren möchte, kann bei dem Hersteller auf Proben zu einem Preis von 3,90 Euro setzen. Diese enthalten 30g Pulver und damit stolze zehn Portionen.

Stehen bei dem Hersteller auch Sparbundles zur Verfügung?

Auch Sparbundles hält der Shop des Herstellers bereit, welche aus drei Dosen der Flav´n Tasty Pulver bestehen. Hier kann jede Geschmacksrichtung selbst ausgewählt und günstiger eingekauft werden. Ideal also, wenn man sich einen kleinen Vorrat anlegen will.

Warum sind einige der Sorten so oft ausverkauft?

Wegen der guten Inhaltsstoffe, der hohen Qualität und vor allem des guten Geschmacks sind meist mehrere Sorten Flav´n Tasty auf der Webseite des Unternehmens vergriffen. Allerdings findet ein Restock meist nach wenigen Tagen statt, sodass trotzdem zeitnah das gewünschte Aroma bestellt werden kann.

Wo finden sich Rezepte zu Flavn Tasty?

Wer noch nach Ideen zur Zubereitung sucht oder das Pulver weiter in seinen Speiseplan mit integrieren will, wird hier fündig. Der Hersteller hält im eigenen Blog nicht nur Ratgeber und Tipps bereit, sondern punktet auch mit dem ein oder anderen Rezept, das Inspirationen liefern kann.

Supplement-Bewertung

Bastian ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lizenz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Unser Experte für Supplement-Tests und News aus dem Fitness Bereich. Seit 2018 gehören auch Tests mit CBD Produkten zu seinem Aufgabengebiet.

Neue Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.