Chunky Flavour Test und Erfahrungen 2023

Chunky Flavour Erfahrungen - Geschmack, Konsistenz und Kritik

Wer diverse süße Speisen mit weitaus weniger Zucker, aber dennoch dem vollen Geschmack genießen möchte, trifft am Fitness Markt bereits auf einige Flavour Pulver. Auf Basis des Wirkstoffs Inulin, der die Darmflora unterstützen kann, und oftmals zur besseren Verdauung sogar mit Laktase angereichert, sind die Geschmackspulver bereits in zahlreichen Aromen erhältlich. Dabei bringen sie selbst kaum Kalorien auf die Waage. Wir haben es nun endlich geschafft, neben entsprechenden Produkten zahlreicher Hersteller auch Chunky Flavour von More Nutrition zu testen – und verraten hier, wie gut Geschmack, Handhabung und Vielseitigkeit der Produkte wirklich ausfallen.

8.8
(Werbung) höchster Rabatt: SUPPBEWERTUNG
PRO
  • Portion ersetzt bis zu 50% Zucker
  • sehr leckere Geschmacksrichtungen
  • viele Sorten sind auch für Veganer geeignet
  • Stückchen im Pulver gestalten das Erlebnis abwechslungsreicher
  • unser aktueller Lieblingsgeschmack: Waldfrucht Panna Cotta🤤
KONTRA
  • wir konnten nichts finden!

Was sind Chunky Flavour und für wen sind sie geeignet?

Wie eingangs erwähnt, handelt es sich bei dem More Nutrition Chunky Flavour um ein Geschmackspulver, das derzeit in etwa 20 verschiedenen Aromen erhältlich ist. Es dient dazu, Lebensmittel möglichst ohne Zucker zu aromatisieren und Vielfalt in die eigene Küche zu bringen – und das mit wenigen Kalorien. So kommt das Geschmackspulver vor allem bei einer gesundheitsbewussten Ernährung zum Einsatz: Man muss durch das Flavour nicht auf Naschereien verzichten, kann diese aber guten Gewissens genießen.

Welche Chunky Flavour Geschmacksrichtungen gibt es?
Unsere bisher getesteten Geschmacksrichtungen

 

Wer beispielsweise auf eine kalorienreduzierte Ernährung achtet, häufig proteinreiche Lebensmittel wie Skyr, Porridge oder Quark auf den Tisch bringen und sich der Fitnessküche widmen möchte, kann von dem Chunky Flavour Geschmackspulver profitieren. Auf Dauer wird schließlich selbst die beste Milchspeise langweilig, sodass mit den Flavour Pulvern mehr Abwechslung in den eigenen Speiseplan gebracht werden kann.

More Nutrition achtet bei jeder Geschmacksrichtung auf eine sinnvolle Zusammensetzung der Inhaltsstoffe. Das Pulver wird auf Basis von Inulin hergestellt – welcher als vorteilhaft für die Darmflora gilt. Auch Laktase wird mit eingefügt, um die Verdauung zu unterstützen. Statt Zucker kommen hier Süßungsmittel zum Einsatz, sodass mit wenigen Kalorien und Kohlenhydraten gerechnet werden kann. Besonders spannend: Enthalten sind auch immer 10 bis 35 Prozent Stückchen, die das Geschmackserlebnis unterstreichen sollen. Das können beispielsweise Schokoflakes, Keks- oder Fruchtstücke sein.

Chunky Flavour unter den 20 besten Lebensmitteln der Men´s Health Good-Food-Awards

Seit 2015 verleihen Men´s Health und Women´s Health bestimmten Lebensmitteln den Good-Food-Award für besonders innovative Produkte. Dieses Jahr ist auch Chunky Flavour mit am Start: Das Geschmackspulver soll Heißhungerattacken vermeiden und mit seinem vollen Geschmack dabei behilflich sein, eine gesunde Ernährung beizubehalten.

 

Doch nicht nur Men´s Health hat Positives zu dem Produkt von More Nutrition zu sagen: Auch zahlreiche Fitness-Gurus setzen längst auf die vielen Flavour Pulver, die es am Markt zu entdecken gibt und haben darunter auch More Nutrition Chunky Flavour für sich entdeckt. Für uns Grund genug, selbst den More Nutrition Chunky Flavour Test zu machen und zu prüfen, ob die attraktiven Dosen in der eigenen Küche keinesfalls fehlen sollten!

Nicht nur zu diversen Lebensmitteln wie Quark oder Skyr kann man auf das Pulver mit Aroma vertrauen: Wer geschmacksneutrales Proteinpulver verwendet und dieses abwechslungsreich gestalten möchte – am besten jeden Tag anders – kann auf die Chunky Flavour Sorten setzen.

Die Vorteile im Blick

  • Einfache Dosierung: Ein Messlöffel reicht für den Gechmacksboost bei den meisten Speisen aus
  • Fast alle Sorten sind sehr aromatisch und lecker – dies ist aber auch Geschmackssache
  • Es ist kein Aspartam enthalten
  • Viele Sorten sind auch für Veganer geeignet
  • Kaum Kalorien und Kohlenhydrate
  • Ein Messlöffel ersetzt bis zu 50 Gramm Zucker
  • Ausreichend Sorten für jeden Geschmack vorhanden
  • Stückchen im Pulver gestalten das Erlebnis abwechslungsreicher

Die Vorteile von Chunky Flavour

Nachteile konnten wir selbst nach mehrfachem Hinsehen und längerem Ausprobieren nicht bemerken. Gefällt einem eine der Sorten, möchte man natürlich auch gleich die 20 anderen Geschmacksrichtungen testen – nur gut, dass More Nutrition genau aus diesem Grund Proben zum Chunky Flavor anbieten, die wesentlich preiswerter eingekauft werden können. Wer also erst einmal seine Lieblingssorte finden will, muss nicht gleich das ganze Sortiment in den Warenkorb legen.

#Anzeige

CHUNKY FLAVOUR 

  • in etwa 20 Geschmacksrichtungen verfügbar
  • extrem leckerer Geschmack
  • maximaler Rabatt – Code: SUPPBEWERTUNG

Chunky Flavour Test und Erfahrungen

Innerhalb unseres Tests haben wir vier verschiedene Merkmale, beziehungsweise Kategorien zur Bewertung des Geschmackspulvers genutzt. Dabei haben wir uns mit den Kalorien des Geschmackspulvers beschäftigt, den Geschmack genau getestet und uns auch mit der Handhabung befasst. Letztere entscheidet schließlich mit, wie gerne man das Produkt letztendlich in den eigenen Speiseplan mit einbringt. Auch, wie gut die Auswahl zu den Chunky Flavour Produkten ausfällt, und wie gut das Verhältnis von Preis zu Leistung ausfällt, haben wir geprüft. Kurzum: Nachfolgend möchten wir unsere Gedanken zu den Testkategorien teilen und dabei genau auf die verschiedenen Eigenschaften des Produktes eingehen. Schließlich handelt es sich hierbei um ein besonders ergiebiges Pulver, das man nicht ungenutzt im Vorratsschrank belassen möchte.
Chunky Flavour Kirsch Joghurt Test
Auch beim Kirsch-Joghurt Geschmack sind Kirsch-Stückchen enthalten

➡️ Kalorien: 5/5

In dieser Kategorie konnte uns das Chunky Flavour Pulver rundum überzeugen. Denn: Wir haben verschiedene Sorten ausprobiert, deren Kalorien pro Portion bei 7 – 8 kcal lagen. Das enthaltene Inulin hingegen sorgt für etwa ein Gramm Ballaststoffe, bei manchen Sorten sogar etwas mehr – wohingegen Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß bei weniger als einem Gramm liegen. Je nachdem, wo das Pulver eingerührt wird, kann also eine kalorienarme Speise kreiert werden, die einer gesunden Ernährung zugute kommt. Soll das Pulver lediglich als Zuckerersatz oder aromatisierendes Mittel genutzt werden, ist es natürlich von Vorteil, dass keine zusätzlichen Kalorien ihren Weg in die Zubereitung finden. Als Zwischenfazit kann hier also gesagt werden, dass allein das Pulver so gut wie keine Kalorien mitbringt und daher guten Gewissens geschlemmt werden kann.

Chunky Flavour Waldfrucht Panna Cotta Test
Auch hier sind echte Waldfrucht Stückchen enthalten

➡️ Geschmack: 4,5/5

Wir wollen natürlich keine Marke übertrieben loben, wenn es um den Geschmack ihrer Produkte geht – schließlich hat jeder zum Aroma eine etwas andere Meinung. Allerdings können wir guten Gewissens sagen: Die Chunky Flavour zählen zu den besten Geschmackspulvern, die wir bisher testen konnten. Besonders aufgefallen ist uns dabei, dass hier mit viel Liebe zum Detail gearbeitet wird – von den Inhaltsstoffen bis hin zu den Chunks, die das Geschmackserlebnis noch einmal aufwerten. Durch die Frucht-, Schoko- und Keksstücke kann das Pulver noch mehr Heißhunger stillen – und so Kontrolle beim Gewichtsmanagement bieten.

Chunky Flavour Vanilla Perfection
Sehr hochwertig: Mit echter Bourbon Vanille

Wir haben in den letzten Monaten rund zehn verschiedene Chunky Flavour Sorten ausprobieren können. Von keiner Sorte lässt sich sagen, dass diese uns nicht geschmeckt hat – allerdings haben wir auch klare Favoriten gefunden. So gefällt uns beispielsweise die Sorte Kirsch Joghurt oder Lemon Cheesecake in Quark und Skyr sehr gut, schokoladige Varianten haben uns dabei vor allem für Haferflocken und Ähnliches gefallen.

Hier lässt sich wahrlich nichts Negatives nennen. Fest steht auch: Durch die überaus große Auswahl kann hier wirklich jede Naschkatze fündig werden. Auch findet sich für jede Art von Speise und Anlass das Richtige.

➡️ Handhabung: 5/5

Die Handhabung und Dosierung des Pulvers ist denkbar einfach. Ein Messlöffel ergibt knapp drei Gramm des Pulvers – was für 300g Quark, Skyr oder Joghurt ausreichen sollte. Wer das Produkt zum ersten Mal probiert, sollte sich unbedingt an dieses Dosierung halten – sonst kann sich ein zu intensiver Geschmack mit bleibendem Nachgeschmack bemerkbar machen. Einfach das Pulver in die gewünschte Speise geben und umrühren, damit es sich schön verteilt – et voilà!

Das Pulver kann in Magerquark, Skyr, Haferflocken, Pancake-Teig, Milch oder auch Protein Shakes gegeben werden, um für die nötige Geschmacksexplosion zu sorgen. Wir selbst wenden meist Skyr an, da dieser sehr cremig ist und fast genauso viele Kalorien auf die Waage bringt, wie Magerquark. Geschmacklich punktet das Flavour Pulver hier unserer Meinung nach auch am besten.

➡️ Preis-Leistungs-Verhältnis und Produktauswahl: 4,5/5

Mit etwa 16,90 Euro liegt der Hersteller More Nutrition im Durchschnitt der Branche – und kann mit allen anderen Flavour Herstellern mithalten. Allerdings bietet der Hersteller oft Rabatte an: So gibt es mit unserem Code SUPPBEWERTUNG fallen die Flavour mit rund 15 Euro allerdings etwas günstiger aus. Wir finden allerdings: Da sich aus jeder Dose 83 Portionen ergeben, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis ein Gutes. Die Ergiebigkeit ist kaum zu übertreffen – und mit einer oder zwei Dosen zuhause ist man für jeden Anlass gewappnet.

Die Auswahl an sich fällt mit 25 verschiedenen Aromen sehr gut aus – und kann nur mit den S. U. Royal Flavour Produkten übertroffen werden. Da More Nutrition stets an Neuheiten und weiteren Innovationen arbeitet, ist zu erwarten, dass sich hier regelmäßig neue Sorten wiederfinden – und jede Naschkatze mehr Abwechslung finden kann.

8.8
(Werbung) höchster Rabatt: SUPPBEWERTUNG

Wie bereite ich die Chunky Flavour zu?

Die Chunky Flavour lassen sich sehr vielseitig und besonders einfach nutzen. Mit der Zeit fallen einem mehr Möglichkeiten ein, das Pulver zum Einsatz zu bringen, zu Beginn kann es sich jedoch lohnen, diese Verwendungsmöglichkeiten auszuprobieren:

  • Mit Quark, Skyr oder Joghurt vermischen: Einfach eine beliebige Menge Quark, Skyr oder Joghurt mit dem Pulver vermischen. Wer es richtig cremig mag, kann auch einen Schuss Milch dazugeben.
  • Für Porridge oder Haferflocken verwenden: Haferflocken wie gewohnt mit Milch, Wasser, Soja- oder Mandelmilch zubereiten und zwei bis drei Gramm des Flavour Pulvers dazugeben. Gut verrühren, bis sich das Geschmackspulver gleichmäßig verteilt hat. Für mehr Abwechslung Früchte, Nüsse oder Toppings hinzufügen.
  • Die Proteinbombe für unterwegs: Wer einen großen Shaker zuhause hat, kann auch 400 bis 500 Gramm Magerquark oder Skyr hineingeben und dazu einen bis anderthalb Messlöffel des Geschmackspulvers. Zusammen mit 100ml Wasser oder Milch kräftig schütteln, bis sich ein homogener Shake ergibt. Es handelt sich hierbei um eine schmackhafte Proteinbombe mit mehr als 50g Protein, die eine nette Alternative zum typischen Shake darstellen kann!
  • Waffeln einmal anders: Beim Zubereiten eines Waffelteiges einfach einen Teil des benötigten Zuckers durch Geschmackspulver von More Nutrition der eigenen Wahl ersetzen. Ein Messlöffel ersetzt dabei 50g Zucker. Wer möchte, kann den Teig vorab aufteilen und die einzelnen Mengen mit einem jeweils anderen Aroma vermengen. So entsteht eine Waffelvielfalt, die ein umfassendes Frühstück am Wochenende noch abwechslungsreicher gestaltet. Besonders gut finden wir hier die Sorten Salted Caramel oder Bananarama.
  • Banana Split Popsicles: Einfach die gewünschte Menge an Milch mit der entsprechenden Anzahl an Messlöffeln Bananarama Geschmackspulver mischen. Wer möchte, kann die Mischung zusammen mit zwei reifen Bananen in den Mixer geben und anschließend in Eisformen abfüllen. Über Nacht im Gefrierfach stehen lassen und am nächsten Tag Banana Split am Stiel genießen! Wer möchte, kann die bereits gefrorenen Popsicles noch einmal in warme Schokolade tunken und auf ein Blech legen, um sie noch einmal für ein paar Stunden einzufrieren. Der Überzug ist eine kleine Sünde, macht das Ganze aber noch knackiger.

Wo kann man Chunky Flavour kaufen?

Das ganze Sortiment an Chunky Flavour Produkten lässt sich direkt bei More Nutrition oder ESN erwerben. Bei Fitmart sind die Produkte ebenfalls erhältlich – sowie alle Probepackungen. Auch andere Onlineshops halten vereinzelt Produkte bereit, allerdings ist das Einkaufen über Fitmart oder den Hersteller direkt oftmals mit mehr Vorteilen verbunden. So lassen sich mit unserem Code SUPPBEWERTUNG mindestens zehn Prozent Rabatt erhalten – bietet Fitmart auch andere Rabattaktionen, wird automatisch immer der höchste Rabatt abgezogen!

MORE CHUNKY FLAVOURS immer maximaler RABATT: SUPPBEWERTUNG
+ etwa 20 Geschmacksrichtungen
+ sehr leckerer Geschmack
+ auch viele Proben erhältlich
17,01€18,90€
Werbung

Welche Produktarten des Chunky Flavour gibt es?

Das More Nutrition Chunky Flavour Pulver gibt es nicht nur in der 250g Dose zu entdecken. Auch Probepäckchen oder das Geschmackspulver To Go im Würzbecher hat der Hersteller zu bieten. ✅ Die Original-Größe bringt 83 Portionen auf die Waage – und das bei etwa 20 Cent Kosten pro Portion.

Chunky Flavour To Go
Die Chunky Flavors gibt es derzeit in knapp zehn Geschmacksrichtungen

➡️ Die Probepackung bringt 30g auf die Waage und ermöglicht es so, von zehn Portionen Gebrauch zu machen – und das zu einem Preis von 39 Cent pro Portion. Wer sich für das Chunky Flavour To Go entscheidet, bekommt 20 Portionen – und das zu einem Preis von etwa 29 Cent pro Portion. Dieses Produkt ist bis jetzt aber nur in fünf der insgesamt 25 verschiedenen Sorten erhältlich.

Welche Chunky Flavour Geschmacksrichtungen gibt es?

Was ist die beste Chunky Flavour Geschmacksrichtung?

Diese Frage kann nicht sehr leicht beantwortet werden. Schließlich sind die persönlichen Vorlieben stets verschieden, aber auch die Auswahl selbst ist so groß, dass man eigene Favoriten nicht unbedingt auf Anhieb findet. In Quark und Speisen wie Joghurt fanden wir die Geschmacksrichtungen Kirsch Joghurt und Lemon Cheesecake sehr gut. Für Haferflocken haben wir jedoch die Sorten Fudge Brownie und Stracciatella, aber auch Salted Caramel für gut befunden. Alles in allem können wir jedoch ehrlich sagen: Alle bisher von uns getesteten Sorten haben mehr Abwechslung in unsere Speisen gebracht und uns überzeugt.

Für diese Produkte und mehr sind die Chunky Flavour einsetzbar:

  • Joghurt, Quark, Skyr und weitere Milchprodukte
  • Pudding und Desserts
  • Kuchen, Pfannkuchen und Waffeln
  • Cerealien
  • Shakes und Getränke wie Kakao, Smoothies
  • Zum Verfeinern von neutralen Proteinshakes

Fazit:

Wer seine Cerealien, Joghurt-Desserts oder Ähnliches etwas abwechslungsreicher gestalten und ohne Zucker süßen möchte, aber auch von vorteilhaften Wirkstoffen wie Inulin und Laktase zur besseren Verdauung profitieren will, sollte sich einen kleinen Chunky Flavour Vorrat anlegen. Unser Tipp: Eine sichere Sorte wie Schokolade, Salted Caramel oder Erdbeere-Sahnebonbon als Originalgröße wählen (Sorten, mit denen man geschmacklich nicht falsch liegen kann) und dazu ein paar Proben nach Wahl bestellen. So hat man einen kleinen Vorrat zuhause, der zahlreiche Desserts aromatisch abrundet – und findet auch heraus, welche Sorten zum eigenen Favoriten werden könnten. Wegen der zahlreichen Vorteile, harmonischen Aromen und vorteilhaften Inhaltsstoffe können wir die Chunky Flavour auf jeden Fall weiterempfehlen.

FAQ

Gibt es die Chunky Flavour Sorten bei dm und Rossmann?

Eigentlich nicht. Denn: Weder dm, noch Rossmann führen die More Nutrition Produkte direkt. Allerdings gibt es bei Rossmann in einigen Filialen ESN Produkte zu entdecken, sodass sich hier und dort vielleicht auch More Nutrition Produkte wiederfinden, wenn der Store ein umfassendes Sortiment bereithält. Wir würden allerdings nicht darauf zählen.

Gibt es Chunky Flavour Proben?

Ja, Proben gibt es bisher zu fast allen Geschmacksrichtungen. Sie enthalten 30 Gramm Pulver, was für zehn Portionen ausreicht und daher mehr als großzügig ist. Wir raten gerade zu Beginn dazu, mehrere Proben in den Einkaufswagen zu legen – um erst einmal die Lieblings-Geschmacksrichtung finden zu können. Sonst bleibt man eventuell auf Originalgrößen sitzen, die man gar nicht nutzt.

Welche Marke steckt hinter den Produkten?

Es handelt sich hierbei um die Marke More Nutrition, die von der Quality First GmbH auf die Beine gestellt wurde. Diese ist in Deutschland ansässig, genauer gesagt Walldorf. Das Unternehmen hat seinen Fokus auf Supplemente gesetzt, sowie sinnvolle Nahrungsergänzungsmittel. Qualität “Made in Germany” hat hier einen hohen Stellenwert.

Welche Chunky Flavour Geschmacksrichtungen gibt es?

Es gibt mehr als 20 verschiedene Geschmacksrichtungen im Portfolio von More Nutrition zu entdecken. Dazu gehören fruchtige, aber auch schokoladige Geschmacksrichtungen, mit denen leckere Desserts ohne schlechtes Gewissen kreiert werden können:

Alle Geschmacksrichtungen aufgelistet

Info: Die Geschmacksrichtungen variieren von Zeit zu Zeit! Es kann also sein, dass von denen von uns aufgelisteten Geschmacksrichtungen einige nicht verfügbar sind – dafür aber neue Geschmäcker im Programm sind!

  • Cinnalicious
  • Mango Maracuja
  • Salted Caramell
  • Vollmilch-Schokolade
  • Keks
  • Creamy Peach (auch vegane Alternative verfügbar)
  • Chunky Flavour Lemon Cheesecake
  • Himbeer-Joghurt (auch als vegane Alternative erhältlich)
  • Chunky Flavour Puddingcreme
  • Erdbeer Sahnebonbon
  • Fudge Brownie
  • Schokolade Kokosnuss
  • Peanutbutter
  • Peanutbutter Cinnamon
  • Weiße Schokolade mit Kokosnuss
  • Vanille
  • Crazy Rocky Road
  • Kirsch-Joghurt
  • Geschmacksneutral (zum neutralen Süßen diverser Gerichte)
  • Nuss-Nougat
  • Blueberry Cheesecake
  • Chocolate Peanutbutter Cup
  • Bananarama
  • Stracciatella
  • Strawberry Yogurt Split 🤤

Wo kann man Chunky Flavour Rezepte finden?

More Nutrition hat es sich nicht nur zur Aufgabe gemacht, möglichst vielseitige Chunky Flavour auf die Beine zu stellen: Auch passende Rezepte finden sich auf der Webseite des Unternehmens wieder. Wer Kuchenrezepte ausprobieren oder sich an diversen Desserts versuchen und dabei das Geschmackspulver mit einbinden möchte, kann hier Neues ausprobieren und Erfahrungen mit der Anwendung sammeln. Hier gibt es auch den ein oder anderen Tipp des Herstellers zu entdecken.

Hat Rezo Chunky Flavour probiert?

Auch wenn wir persönlich von Rezo rein gar nichts halten, so hat er die Chunky Flavours wirklich probiert wie ihr es im TikTok Video sehen könnt. Ob Rezo die Chunky Flavour wirklich jeden Tag verwendet, sei dahingestellt… und warum sollte Rezo überhaupt abnehmen? 😉 

Neue Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"