CBD Paste – Erfahrungen, Wirkung, Test & Testsieger

CBD Paste - wenn das Öl nicht mehr ausreicht! Wie sind die Erfahrungen damit?

Seit einiger Zeit macht ein Wirkstoff aus der Hanfpflanze von sich reden: Cannabidiol (kurz: CBD). Er kann bei zahlreichen Erkrankungen und Beschwerden helfen. Es gibt ihn in Form von Öl (Tropfen oder Kapseln), e-Liquid, Tee, Kosmetika usw. Die zur Behandlung nötige Konzentration hĂ€ngt vom Grad der Erkrankung/Beschwerden ab. GrundsĂ€tzlich gilt: Je schlimmer die Beschwerden, umso höher die nötige CBD-Dosis.

Was aber tun, wenn CBD Öl allein nicht mehr hilft – selbst bei höchster Konzentration, wie etwa Candropharm sie mit seinem 25 %-igen Produkt anbietet? Die Antwort darauf gibt CBD Paste, die in Konzentrationen von bis zu 50 % zu beziehen ist.

CBD-Paste von Nordicoil

20% Rabatt auf ALLES bei Nordicoil

  • Sehr hochwertige Pasten
  • kostenlose Lieferung ab 29,99 Euro
  • verfĂŒgbar mit 30%-igem bis 50%-igem CBD Anteil
  • 20 % Rabatt – Code: SUPBEW20

zum NORDIC OIL Shop

CBD Paste – Was ist das ĂŒberhaupt?

Um ein wirksames NahrungsergĂ€nzungsmittel herzustellen, wie CBD derzeit noch bezeichnet wird, braucht es ein Extraktionsverfahren, das wirklich alle Wirkstoffe freisetzt. Das sogenannte Vollspektrum CBD tut genau das, wofĂŒr sein Name steht: Es liefert das volle Spektrum an Wirkstoffen, die in Hanf enthalten sind. In der Regel ist es völlig frei (mit Ausnahmen) von THC (Tetrahydrocannabinol), welches als psychoaktives Rauschmittel bekannt ist. 

CBD Paste
CBD Paste – Bild: © Charles Wollertz/ 123RF.com

 

📍Da CBD Paste ĂŒberall dort zum Einsatz kommt, wo es einer stĂ€rkeren Wirkung bedarf, ist das Vollspektrum unverzichtbar. Damit beantwortet sich auch die Frage: „CBD Paste oder Öl?“

Extraktionsverfahren fĂŒr Vollspektrum CBD

Cannabidiol ist sowohl fett- als auch alkohollöslich, was die Logik hinter diesen beiden möglichen Extraktionsverfahren erklĂ€rt. Doch weder Alkohol noch Fett sind in der Lage, auch die aktiven Pflanzenstoffe zu lösen, die CBD Tropfen erst zu einem Vollspektrum Produkt machen. Daher wurde ein drittes Verfahren entwickelt, das zwar wesentlich aufwĂ€ndiger und teurer, dafĂŒr aber Ă€ußerst wirkungsvoll ist. Es handelt sich um die sogenannte ĂŒberkritische CO2 Extraktion, die wir fĂŒr euch definieren:

Der erste Produktionsschritt sieht die Zerkleinerung und die Decarboxylierung durch Erhitzen auf 100 – 150o C vor. Hierbei wird CBDA (CannabidiolsĂ€ure) in CBD (Cannabidiol) umgewandelt. Beide haben zunĂ€chst einige Gemeinsamkeiten, wie die folgende Liste belegt:

  • hemmend auf Darmkontraktionen (CBD ist hier ein klein wenig effektiver)
  • hemmend auf 5HT1a-Rezeptoren (Serotonin-Rezeptoren) >> hilfreich bei Übelkeit und Erbrechen
  • angstlösend
  • Hilfe bei Durchblutungsstörungen
  • entzĂŒndungshemmend

Dass CBD noch effektiver wirkt, beweisen verschiedene Tatsachen, wie z. B. neuroprotektive Eigenschaften (Verhindern/Vermindern von SchĂ€digungen im Gehirn/RĂŒckenmark) und verstĂ€rkte Wirkung von Opiaten. Auch Malaria lĂ€sst sich mittels CBD behandeln.

Wir möchten an dieser Stelle nicht zu sehr in die Wissenschaft abdriften, sondern euch lediglich verdeutlichen, dass ein aufwĂ€ndiges und effektives Extraktionsverfahren von großer Bedeutung fĂŒr die Behandlung von Erkrankungen/Symptomen ist. 

So geht es weiter mit der Extraktion: Nach der Zerkleinerung und Decarboxylierung wird gekĂŒhltes, flĂŒssiges Kohlenstoffdioxid mithilfe einer Pumpe auf 50 – 70 Bar komprimiert und anschließend in einen mit zerkleinerten Pflanzenteilen bestĂŒckten sogenannten Extraktor geleitet. Der entstehende Druck trennt die erhitzten und extrahierten Inhaltsstoffe innerhalb eines sogenannten Separators von den restlichen Bestandteilen. So entsteht das sogenannte Vollspektrum CBD.

CBD Paste von NordicOil setzt sich wie folgt zusammen:

  • Cannabis Sativa Extract 
  • Cocos Nucifera (Kokosöl)
  • Cera Alba (gebleichtes Bienenwachs)

Diese Mischung ergibt eine Ă€ußerst wirkungsvollen CBD Extract Paste. FĂŒr strenge Veganer ist sie aufgrund des Bienenwachses ungeeignet. Eine vegane Variante gibt es derzeit noch nicht.

Vollspektrum CBD: Warum das so wichtig ist

Nur die vorgenannte aufwĂ€ndige Extraktion ist in der Lage, das volle Spektrum an Inhaltsstoffen einschließlich Terpenen (s. Infobox) zu erhalten. Mithilfe von Cannabidiol lassen sich hochgradige Erkrankungen, Schmerzen und Symptome heilen/bekĂ€mpfen. Die folgende Tabelle klĂ€rt auf ĂŒber die wichtigen Cannabinoide (Wirkstoffe in Hanf bzw. CBD) sowie die weiteren Bestandteile.

Als Terpene werden die organischen Kohlenwasserstoffe in Cannabis bezeichnet, die fĂŒr Geschmack und Aroma in Pflanze und BlĂŒte verantwortlich. Sie verleihen ihnen – wie jeder anderen Pflanze auch – ihren typischen Duft. Ihre Aufgabe ist es Fressfeinde abzuhalten bzw. Bienen anzulocken. Die wichtigsten Cannabis-Terpene: Limonen, B-Caryophyllen, Linalool und B-Myzen.

Terpene können auch Einfluss auf den menschlichen Körper haben. Zwar gibt es keine eindeutigen Studien, doch weist schon heute vieles darauf hin, dass Terpene mit neuronalen und zellulÀren Rezeptoren interagieren, was die DopaminaktivitÀten steigern oder den Serotoninabbau behindern kann.

Vollspektrum CBD – Die Inhaltsstoffe
Cannabinoide
  • CBC: entzĂŒndungshemmend, schmerzstillend, unterstĂŒtzend bei der Zellerneuerung
  • CBD/CBDA: wirkungsvoll bei Schmerzen wie etwa bei Arthritis/Rheuma, EntzĂŒndungen, MigrĂ€ne etc.; auch krebshemmend und antiemetisch (gegen Übelkeit und Erbrechen)
  • CBG: antibakteriell, entzĂŒndungshemmend
  • CBN: antidepressiv, angstlösend, Senkung des Augeninnendrucks
Essenzielle FettsÀuren
  • Omega-3
  • Omega 6

Essenzielle FettsĂ€uren dienen der Zellerneuerung und beugen EntzĂŒndungen vor.

Vitamine

Mineralstoffe

Spurenelemente

  • Vitamine: E, B1, B2 (Riboflavin)
  • Mineralstoffe/Spurenelemente: Eisen, Kalium, Kalzium, Kupfer, Mangan, Magnesium, Natrium, Zink

Zwar liefert die ErnÀhrung ebenfalls diese wichtigen NÀhrstoffe, doch spielen Menge, Kombination und das optimale VerhÀltnis zueinander eine wichtige Rolle bei der Behandlung/BekÀmpfung von Krankheiten.

Sonstige Bestandteile
  • Chlorophyll: wichtig fĂŒr die Zellatmung und damit sekundĂ€r fĂŒr die Entgiftung
  • Carotinoide: gegen vorzeitige Alterung, StĂ€rkung der Zellmembrane, Schutz fĂŒr das Immunsystem

Je nach Grad der Erkrankung/Beschwerden reicht die Wirkung des Öls, das Nordic Oil bis zu einer Wirkstoffkonzentration von 20 % und Candropharm bis zu 25 % anbietet, nicht aus. Dann braucht es VerstĂ€rkung in Gestalt von CBD Paste, welche die stĂ€rkste Form des CBD Öls darstellt. Diese Pasteallerdings gibt es nicht im Candropharm-Angebot, daher greifen wir auf einen weiteren unserer Favoriten zurĂŒck: NordicOil. 

CBD Paste Anwendung

Die CBD Paste Anwendung ist ganz einfach. Mithilfe einer Art Spritze (Dispenser) lassen sich exakt 0,2 ml dosieren (≙ 1 Applikator-Drehung um 360o). Die Dosis wird einfach unter die Zunge gegeben, wo die Inhaltsstoffe mithilfe der Mundschleimhaut absorbiert werden. Geschmacklich zwar kein Highlight, doch mit der Zeit gewöhnt man sich daran. Wichtig ist an dieser Stelle zu sagen, dass die Paste so lange wie möglich dort verbleiben sollte (mind. 1 Minute, möglichst lĂ€nger). Dann darf hinuntergeschluckt werden.

Mitunter wird das Mischen der Paste mit Joghurt u. Ă€. empfohlen, um dem bitteren Geschmack zu entkommen. Dann allerdings dauert die Aufnahme im Körper umso lĂ€nger, da zunĂ€chst der Verdauungstrakt passiert werden muss. Erst die Darmschleimhaut kann dann die Wirkstoffe aufnehmen. Auch das berĂŒhmte StĂŒckchen Brot zur Vertreibung des Geschmacks sollte erst gekaut werden, wenn die Einwirkdauer vorbei ist.

Um die Fettlösligkeit von CBD effektiv auszunutzen, wird direkt nach der Anwendung bzw. Einwirkzeit von CBD Paste die Zufuhr fetthaltiger Lebensmittel (fest oder flĂŒssig) empfohlen. Damit können sich Aufnahmegeschwindigkeit und Wirksamkeit 3-fach verstĂ€rken. Ein wenig fetthaltige Milch, ein paar NĂŒsse, etwas KĂ€se o. Ă€. reichen völlig aus.

CBD Paste Dosierung

Wie bereits erwĂ€hnt, gibt jede Applikator-Drehung 0,2 ml frei. Die CBD Konzentration ist ausschlaggebend fĂŒr den Wirkungsgrad. 

NordicOil offeriert drei verschiedene Konzentrationen: 30 %, 40 % und 50 %

CBD GehaltCBD Paste 30 %

(1.500 mg CBD/5 ml)

CBD Paste 40 %

(2.000 mg CBD/5 ml)

CBD Paste50 %

(2.500 mg CBD/5 ml)

0,125 ml

0,250 ml

0,500 ml

1,000 ml

37,5 mg

75,0 mg

150,0 mg

300,0 mg

0,2 ml enthalten 60 mg CBD, was 12 Tropfen des 15 %-igen Öls entspricht.

50 mg

100 mg

200 mg

400 mg

0,2 ml enthalten 80 mg CBD, was 16 Tropfen des 15 %-igen Öls entspricht

62,5 mg

125 mg

250 mg

500 mg

0,2 ml enthalten 100 mg CBD, was 20 Tropfen des 15 %-igen Öls entspricht

Hinsichtlich der richtigen CBD Paste Dosierung hilft nur Ausprobieren (klein starten) oder der Rat eines Facharztes (Naturheilmediziner/Therapeut). 

CBD Paste mit Öl mischen? Theoretisch ist das möglich, um eine ganz gezielte Dosis zu erreichen. Alle Nichtfachfrauen/-mĂ€nner sollten das jedoch besser unterlassen, denn eine Überdosierung kann Nebenwirkungen wie Erhöhung des Augeninnendrucks, trockenes MundgefĂŒhl, Benommenheit, SchlĂ€frigkeit, Hemmung des hepatischen Arzneimittelstoffwechsels (in der Leber), verstĂ€rkter Tremor bei Parkinson, Benommenheit und niedriger Blutdruck. Auch die Schwangerschaftsenzyme könnten beeinflusst werden. Wir wĂŒrden hier lieber CBD Öl und CBD Kristalle mischen, da sich die Kristalle im Öl deutlich leichter auflösen und somit auch die Wirkung des Öls gesteigert werden kann.

Auf der Suche nach CBD Paste 100 % sind wir nicht fĂŒndig geworden. Eine solche Konzentration gehört in jedem Fall in die HĂ€nde eines Mediziners und wĂ€re sicher nicht frei verkĂ€uflich.

CBD Paste Test und Erfahrung

CBD-Paste Erfahrung und Test
Unser Testobjekt: Die 40% CBD Paste von Nordic Oil

in Überarbeitung

Ist CBD Paste in Deutschland legal?

Die LegalitĂ€t von Cannabis Öl bewegt sich hierzulande derzeit in einer Grauzone. Offiziell ist der Handel weder erlaubt noch verboten. Die Toleranz des Gesetzgebers setzt allerdings voraus, dass nicht mehr als 0,2 % THC in den Produkten enthalten sein dĂŒrfen. Das europĂ€ische Recht ist Ă€hnlich formuliert. Die CBD Paste von NordicOil ist jedoch frei von THC. 

CBD Paste kaufen – aber wo?

CBD-Paste von NordicoilCBD Paste kaufen? Ja, aber nicht um jeden Billigpreis. Unsere Empfehlung lautet: CBD Paste von NordicOil! Es gibt eine Vielzahl von Kaufquellen. Auch Amazon hat verschiedene Produkte im Sortiment. Wir haben unseren Favoriten gefunden und warnen davor, dubiosen Anbietern auf den Leim zu gehen. Hochwertige CBD Paste ist recht teuer, was durch das aufwĂ€ndige Extraktionsverfahren gerechtfertigt ist. DafĂŒr erhĂ€lt der KĂ€ufer ein wirksames Produkt. Billigangebote hingegen bleiben qualitativ auf der Strecke; schließlich muss irgendwo gespart werden. Das können minderwertige Rohstoffe oder auch ein billiges Extraktionsverfahren sein, das es an der Freisetzung wichtiger Wirkstoffe fehlen lĂ€sst.

Verzichtet besser ausnahmsweise darauf, CBD Paste bei Amazon zu kaufen. Die Anbieter des Online-HĂ€ndlers sind grĂ¶ĂŸtenteils unbekannter Herkunft, ebenso ihre Produkte. NordicOil verfĂŒgt ĂŒber ein sehr gutes Preis-/LeistungsverhĂ€ltnis. Der recht hoch erscheinende Kaufpreis relativiert sich schnell. Die Einnahme erspart mitunter weitere (teure) Medikamente und Behandlungen. Möglicherweise kann der Arzt die CBD Paste auch verschreiben, was allerdings von der Notwendigkeit der Aufnahme abhĂ€ngig ist (wenn beispielsweise auch Opiate nicht mehr helfen).

CBD-Paste von Nordicoil

20% Rabatt auf ALLES bei Nordicoil

  • Sehr hochwertige Pasten
  • kostenlose Lieferung ab 29,99 Euro
  • verfĂŒgbar mit 30%-igem bis 50%-igem CBD Anteil
  • 20 % Rabatt – Code: SUPBEW20

zum NORDIC OIL Shop

CBD Paste rauchen?

Besser nicht! Selbst in verflĂŒssigter Form wĂŒrde die Paste den Vaporizer nur verstopfen und die Wirkung wĂ€re dahin. Besser ein e-Liquid nutzen, das zusĂ€tzlich verwendet werden kann.

Wie steht’s mit CBD Paste Erfahrungen?

Viele Menschen haben schon positive Erfahrungen mit CBD Paste gemacht. Selbst die Schulmedizin greift bereits darauf zurĂŒck, da es sich um ein effektives Therapeutikum ohne Nebenwirkungen handelt. Medikamente hingegen belasten den gesamten Organismus und verursachen Nebenwirkungen, die mitunter einer weiteren Medikation bedĂŒrfen. Ein Kreislauf ohne Ende, der mittels CBD Paste durchbrochen werden kann. Wir haben derzeit selbst noch keine Erfahrungen mit der CBD Paste sammeln können, weil wir noch die Tests mit den CBD Ölen zu Ende bringen möchten.

Unser Fazit

Der Einsatz von CBD Paste bei Arthritis und anderen Erkrankungen ist sinnvoll, da die Schmerzen mitunter kaum auszuhalten sind und die LebensqualitÀt mindern.

Die verschiedenen Cannabinoide, Vitamine, Mineralstoffe/Spurenelemente und sonstigen Bestandteile verleihen der Paste ein breites Wirkungsspektrum. Auch in der Brustkrebstherapie wird CBD Paste schon angewendet, denn es gibt Belege dafĂŒr, dass sie Krebszellen eliminiert. Eine gezielte Empfehlung fĂŒr die Dosierung kann dennoch nicht gegeben werden, da jeder Mensch, jede Erkrankung und jedes Symptom individuell ist und einer ebenso individuellen Behandlung/Dosierung bedarf. Überall dort, wo das stĂ€rkste CBD Öl an seine Grenzen stĂ¶ĂŸt, findet CBD Paste ihr Einsatzgebiet. 

Unsere Empfehlung: CBD Paste bei NordicOil kaufen.

Wissenswert: Die Forschung hinsichtlich CBD Paste ist noch lÀngst nicht am Ende angekommen. Man darf gespannt bleiben.

[ratings]
Bewerte diesen Beitrag
[Total: 1 Average: 5]

Julia Teichmann

Julia ist nebenberuflich als Fitness & Sport-Redakteurin tĂ€tig. In ihrer Freizeit beschĂ€ftig sie sich gerne mit sportlichen AktivitĂ€ten, wie Fitnesstraining, Volleyball oder Yoga. Julia ist unsere Expertin in den Bereichen Erfahrungsberichte & Fitness Journalismus. Julia ist seit kurzem Doktorin der Ökotrophologie und findet hier den Ausgleich bei gut recherchierten BeitrĂ€gen rund um das Thema Fitness und ErnĂ€hrung. Unsere Expertin in Sachen Gesundheit und CBD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Back to top button