Rezepte

Selbstgemachte Tomatensuppe

Fitnessrezept Nr. 4 – Selbstgemachte Tomatensuppe

 Schnell, lecker und zusätzlich wenig Kalorien und Kohlenhydrate.

 

Selbstgemachte Tomatensuppe 301x301 - Selbstgemachte Tomatensuppe

  • Arbeitszeit: ca.5 Minuten
  • Kochzeit: ca. 10 Minuten

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Schalotte
  • 2 Dosen á 400g Tomaten in Stückchen (Natur)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • ½ Zitrone
  • 1 EL Tomatenmark
  • Basilikum (frisch oder gefroren)
  • Salz und Pfeffer


Zubereitung:

  1. Schalotte klein schneiden und mit einem EL Olivenöl in einen Topf geben und auf mittlerer Hitze glasig anschwitzen.
  2. Nun die Schalotten mit dem Zucker bestreuen.
  3. Anschließend die Tomaten in den Topf geben.
  4. Saft der halben Zitrone und 1 EL Tomatenmark hinzufügen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles pürieren.
  6. Die Suppe nun 5-10 köcheln lassen?
  7. Zum Schluss Basilikum hinzufügen.

Tipp: Wer es cremig mag, kann zum Schluss noch einen kleinen Schuss Rama Cremefine hinzugeben.

 


Nährwerte pro Portion (ohne Cremefine):

192 kcal, 19 g, KH, 6 g Eiweiß und 8 g Fett

rating on - Selbstgemachte Tomatensupperating on - Selbstgemachte Tomatensupperating on - Selbstgemachte Tomatensupperating on - Selbstgemachte Tomatensupperating on - Selbstgemachte Tomatensuppe (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker