ESN SupplementsTestTrainingsbooster

ESN Boostea Test und Erfahrungen

Schmale Schulter entwickelt Powerdrink - aber was taugt er?

Im MĂ€rz hat ESN ein neues Supplement mit dem Namen Boostea herausgebracht. Dieses Produkt wurde zusammen mit Kay Jaster – oder besser bekannt als „Schmale Schulter“ mitentwickelt. Wir haben uns das Produkt und die Inhaltsstoffe einmal genauer angeschaut und informieren euch ĂŒber die Wirkung, die Sinnhaftigkeit und die Einsatzmöglichkeiten des Boosteas von ESN.

ESN Boostea Pfirsich
ESN BOOSTEA KAUFEN immer maximaler RABATT: SUPPBEWERTUNG
+ 100 Portionen!
+ fĂŒr den Boost zwischendurch
+ 2 Geschmacksrichtungen
11,69€12,99€
Werbung

Was ist der Boostea und fĂŒr wen ist er geeignet?

ESN Boostea PfirsichLaut ESN kann der Boostea zum Arbeiten, Autofahren, Lernen und als Energy Drink Alternative eingenommen werden. Das Unternehmen ESN, das bekannt ist fĂŒr Supplemente fĂŒr Krafttraining, Ausdauersport und Sport im Allgemeinen, empfiehlt dieses Produkt also gar nicht explizit fĂŒr ein Training, sondern eher fĂŒr TĂ€tigkeiten, bei denen Konzentration gefragt ist. SelbstverstĂ€ndlich kann Boostea trotzdem als Pre-Workout Produkt vor einem Training eingenommen werden. Hier muss abgewogen werden, was einem fĂŒr das eigene Training wichtig ist.

Vorteil bei der Kombination von Koffein und Theanin ist, dass beide Zutaten zusammen eine synergistische Wirkung erzielen können und somit ist auch die Wirkung des Koffeins etwas milder. Diese Kombination wird auch gerne in Pre Workout Boostern verwendet, da der „Koffein-Kick“ hierbei etwas reduziert wird.

Wie bereits erwĂ€hnt enthalten 2 Portionen ca. 100mg Koffein und 50mg L-Theanin. Wem diese Menge bereits fĂŒr einen guten vitalisierenden Kick ausreicht und auf keine weiteren Effekte wie bspw. eine verbesserte Durchblutung Wert legt, trifft die richtige Entscheidung.

Wer sich jedoch beim Training weiterer Effekte als nur Wachheit und Fokus bedienen möchte, sollte zu einem richtigen Trainingsbooster greifen wie bspw. dem Galenikus Booster oder den ESN Crank.

Eine weitere Einsatzmöglichkeit des Boostea ist die ErgĂ€nzung zu einem Pump Booster, wie z.B. den ESN CRANK PUMP PRO. Denn viele der Pump Booster enthalten keine Stimulanzien. So kann ganz einfach nach Belieben die Menge an Koffein und L-Theanin hinzugefĂŒgt werden, die man fĂŒr das jeweilige Training benötigt. Das macht vor allem je nach Tageszeit und auch Tagesverfassung Sinn. Ist es spĂ€t am Abend kann man Boostea einfach weglassen, morgens und mittags kann man das Pulver dementsprechend hinzufĂŒgen.

Boostea Inhaltsstoffe

In der Zutatenliste des Boostea finden wir die folgenden Angaben:
Maltodextrin, Aroma, SĂ€uerungsmittel: ZitronensĂ€ure- und ApfelsĂ€ure; Koffein, Farbstoff: Karamell (EnthĂ€lt Sulfite), SĂŒĂŸungsmittel: Sucralose und Acesulfam K; GrĂŒntee Extrakt (70% L-Theanin) 1,8 %.

Die Reihenfolge der einzelnen Stoffe bestimmt auch die Mengenreihenfolge. Das bedeutet, dass die Menge von Maltodextrin am höchsten ist, gefolgt von Aroma, ZitronensÀure und so weiter.

Eine NĂ€hrwerttabelle gibt es nicht, da Boostea vernachlĂ€ssigbar geringe bis keine Mengen an MakronĂ€hrstoffen wie Proteine, Kohlenhydrate und Fette enthĂ€lt. Die Kalorienmenge pro Portion belĂ€uft sich laut ESN auf ca. 2-3kcal – also nicht nennenswert!

📍Koffein und L-Theanin

Kommen wir als erstes zu den beiden wichtigsten Inhaltsstoffen: Koffein und L-Theanin.

Neue BeitrÀge

Eine Portion Boostea enthÀlt 50mg Koffein und 25mg L-Theanin. Eine zweifache Portion enthÀlt dementsprechend 100mg Koffein und 50mg L-Theanin.

Der Koffeingehalt einer doppelten Portion entspricht dabei etwas mehr als einem Kaffee, der durchschnittlich ca. 70-80mg Koffein enthĂ€lt. Die stimulierende Wirkung von Koffein sollte jedem bekannt sein: Es sorgt fĂŒr die Verringerung von MĂŒdigkeit, die Steigerung der Konzentration und Aufmerksamkeit sowie die Verbesserung der Stimmung.

Da Koffein jedoch auch Nebenwirkungen verursachen kann wie bspw. innere Unruhe und NervositĂ€t, kommt der sinnvoll ausgewĂ€hlte Inhaltsstoff L-Theanin ins Spiel, der diesen Symptomen entgegenwirken kann. Daneben werden L-Theanin außerdem stressreduzierende und beruhigende Eigenschaften zugeschrieben.

Es gibt viele Erfahrungsberichte die nahe legen, dass die Kombination beider Stoffe zu einem synergistischen Effekt fĂŒhren kann. Das bedeutet, dass sich die beiden Stoffe in ihrer Wirkung gegenseitig verbessern. Auch Studien liefern dazu einige Ergebnisse, auch wenn die Studienlage insgesamt noch etwas dĂŒnn ausfĂ€llt. Deshalb heißt die Devise wie so oft: Selbst ausprobieren und beobachten!

📍Maltodextrin

Maltodextrin erfĂŒllt normalerweise die Aufgabe als schnelle Kohlenhydratquelle nach einem Training. Das ist hier jedoch nicht der Fall. Es hat andere Aufgaben, die einen lebensmitteltechnischen Hintergrund haben. Zum einen ist Maltodextrin TrĂ€gerstoff von Aromen. Aromastoffe liegen oft flĂŒssig vor und werden dann auf Maltodextrin besprĂŒht, um ein festes Pulver zu erhalten. Zum anderen dient Maltodextrin als FĂŒllstoff. Eine Portion Boostea entsprechen 2g Pulver. WĂ€re kein Maltodextrin enthalten, mĂŒsste man viel weniger Pulver dosieren, was sowohl das Wiegen als auch das Abmessen viel schwieriger gestalten wĂŒrde und auch leichter zu Überdosierungen fĂŒhren könnte.

Die restlichen Inhaltsstoffe dienen dem Geschmack und der Farbgebung des Produkts.

Einnahme

Die Portionierung erfolgt mit einem mitgelieferten Messlöffel. Dazu werden 2g in 250ml kaltem Wasser gelöst und mit einem Shaker gemixt. Dementsprechend werden 4g in 500ml gelöst.
Hier solltet ihr unbedingt darauf achten, dass ihr nicht fahrlĂ€ssig mit der Portionierung umgeht. Denn bei einem Pulver ist schnell mal eine viel zu große Menge mit dem Messlöffel geschöpft, wenn er stark gehĂ€uft wird. Gerade wer koffeinempfindlich reagiert, sollte vorsichtig sein. Auch solltet ihr das Produkt vor kleinen Kindern fernhalten. Denn wenn hier einmal krĂ€ftig zugelangt wird, kann das fatale Folgen haben.

Geschmack

Wir fanden den Geschmack vom ESN Boostea im Gegensatz zu anderen Produkten weniger sĂŒĂŸ – gerade deshalb, weil einfach auch nur 2 Gramm des Pulvers ausreichen um ein GetrĂ€nk herzustellen. Der Geschmack der Sorte „Infused Ice Tea Peach“ erinnerte uns ein bisschen an einen leicht gesĂŒĂŸten Eistee – einen leichten Geschmack von „GrĂŒnem Tee“ konnten wir feststellen. Insgesamt ein nicht zu sĂŒĂŸes erfrischendes GetrĂ€nk.

Der Geschmack des ESN Boosteas
Der Boostea Pfirsich Eistee fertig angemischt

Tipp:  Zum Auflösen des Pulvers benötigt ihr nicht unbedingt einen Shaker! Wer es ein bisschen sĂŒĂŸer mag, kann die 2 Gramm Pulver (1 Portion) auch in einem Glas mit Wasser einrĂŒhren – es löst sich alles wunderbar auf! Achtet trotzdem darauf, dass ihr das Ganze nicht ĂŒberdosiert. 👆

 

Wirkung

Wir empfanden die Wirkung als sehr „smooth“ – also kein klassischer „Koffein Kick“ wie man es von Energy Drinks kennt. Die Wirkung setzte bei und nach rund 10 bis 15 Minuten nach der Einnahme ein – diese war wie bereits erwĂ€hnt sehr angenehm und wir konnten je nach Dosierung (2 oder 4 Gramm) eine Verringerung der MĂŒdigkeit feststellen. Beachtet bitte trotzdem, dass ihr Koffein Produkte nicht ĂŒberdosiert! Wir verwenden zur Portionierung immer eine Feinwaage (gibt es fĂŒr 10 Euro bei Amazon).

Preis Leistung

Um das Preis-LeistungsverhÀltnis zu ermitteln, rechnen wir nicht nur mit einer Portion (2g Pulver), sondern auch mit einer doppelten Portion (4g Pulver), da wir davon ausgehen, dass die meisten Menschen mindestens 100mg Koffein und somit die ungefÀhre Menge eines Kaffees einnehmen werden.

Die Berechnung einer Portion ergibt 100 Portionen zu einem Preis von 13 Cent. Die Berechnung einer doppelten Portion ergibt 50 Portionen zu einem Preis von 26 Cent.

📍Wir finden, dass das fĂŒr einen Wachmacher definitiv ein sehr fairer Preis ist. Auch fĂŒr die doppelte Portion ist das wirklich in Ordnung.

 

ESN Boostea Pfirsich
ESN BOOSTEA KAUFEN immer maximaler RABATT: SUPPBEWERTUNG
+ 100 Portionen!
+ fĂŒr den Boost zwischendurch
+ 2 Geschmacksrichtungen
11,69€12,99€
Werbung

Unser Fazit

Mit dem Boostea hat ESN natĂŒrlich kein vollkommen neues Produkt auf den Markt gebracht, denn es handelt sich ja „nur“ um ein GetrĂ€nkepulver aus der Kombination aus Koffein und L-Theanin. Allerdings ist der Preis fĂŒr 100 Portionen von gerade mal 12,99€ sensationell und auch die Wirkung war nach unseren Erfahrungen und aus Erfahrungen anderer Nutzer positiv. Der Geschmack ist je nach Zugabe von Wasser nicht zu sĂŒĂŸ wie man es bei anderen GetrĂ€nken kennt. Ideal natĂŒrlich auch zum Stacken eines Pump Boosters đŸ’Ș

Noch ein Punkt zur VerfĂŒgbarkeit der Produkte: vielleicht habt ihr schon gemerkt, wenn ihr bei Fitmart oder anderen Herstellern bestellt, dass viele Produkte nicht verfĂŒgbar sind! Das liegt in der Regel nicht an den Herstellern, sondern an der derzeitigen Rohstoffknappheit. Kann also nur ein Rohstoff nicht geliefert werden, kann z.B. ein Booster nicht produziert werden – und das ist gerade bei sehr vielen Herstellern der Fall.

Christian Salfeld

Christian ist Experte wenn es um Sportnahrung und einzelne Inhaltsstoffe geht. Durch seinen Master Abschluss in pharmazeutischer Technologie bringt er tiefgreifendes Knowhow ĂŒber Physiologie, Biochemie und Stoffwechselprozesse mit, das er in die Bewertung der Supplemente miteinfließen lĂ€sst. Als Fitnesstrainer, ErnĂ€hrungsberater und Fitness Shop EigentĂŒmer sammelte er einige Jahre sehr viel Erfahrung und kennt sich dadurch auf dem Supplementmarkt, in der ErnĂ€hrung und im Fitnesssport bestens aus.

Neue BeitrÀge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"