ESN SupplementsProteinpulverTest

ESN Isoclear: Test und Erfahrungen

Warum ist das Isoclear andauernd ausverkauft? Wann kommt der Restock?

Der Hersteller ESN schafft es schon seit 2005, immer wieder mit Supplement-Neuheiten zu punkten, die Sportler rundum überzeugen. Das Streben des Unternehmens nach einer hohen Qualität und Innovationen scheint sich auszuzahlen: Supplemente stehen hier längst in zahlreichen Varianten zur Verfügung, die jedem Bedarf gerecht werden. So gibt es mittlerweile auch das ESN Isoclear Proteinpulver, das eine fruchtige Alternative zu den milchig-cremigen Proteinshakes darstellen soll. Wir haben den ESN Isoclear Test gemacht, weil wir vor etwa zwei Jahren bereits das Fruity Whey von ESN ausprobieren konnten – und es uns als Alternative zu den milchigen Proteinpulvern bereits gut gefallen hat. Erweist sich das Isoclear Pulver nun als noch schmackhaftere Variante?

 

ESN Isoclear
8.2
(Werbung) höchster Rabatt: SUPPBEWERTUNG
PRO
  • Kaum Kohlenhydrate und Fett
  • nur rund 100 Kalorien auf 500ml Getränk
  • Leckere Geschmacksrichtungen
  • Meist besser verdaulich, als herkömmliches Whey Protein
KONTRA
  • Durch die hohe Beliebtheit oft ausverkauft

Was ist das Isoclear von ESN?

Bei dem Isoclear handelt es sich um ein patentiertes Isolat aus Molkenprotein. Das Whey Protein Isolat wurde durch aufwändige Verarbeitungsschritte von Fett, Laktose und Geschmacksträgern des Molkenproteins befreit. Hergestellt wird das Proteinpulver von ESN in Deutschland selbst – und das nach höchsten Qualitätsstandards. So bezieht der Hersteller nur Rohstoffe von Lieferanten, die GMP, ISF Food, FSMA und unter anderem FSSC 22000 Standards einhalten.

ESN Isoclear Test
Unsere bisher getesteten Sorten von Isoclear

Durch die schonende Herstellung bleiben Proteine und Aminosäuren biologisch intakt – gleichzeitig soll das Proteinpulver gut verdaulich sein und sich zu einem klaren Getränk vermischen lassen, das eher einem Softdrink gleicht, anstatt einem Milchshake. Ideal also für alle, die sich mit ihren Proteinshakes hin und wieder nach Abwechslung sehnen. Das Isoclear Pulver bringt eine hohe Bioverfügbarkeit mit und kann mit seinem Aminosäureprofil absolut punkten: Fast 49 Prozent essentielle Aminosäuren zusammen mit fast 23 Prozent BCAAs machen das Proteinpulver bereits zu einem sehr wertigen Produkt.

Durch diese Eigenschaften kann man das Whey Protein fertig zubereitet mit einer Limonade vergleichen – weshalb dieses auch in vielen fruchtigen Geschmacksrichtungen gekauft werden kann. Fett und Kohlenhydrate sind hier so gut wie nicht enthalten – auch mit besonders wenigen Kalorien kann hier gerechnet werden. Was ist also der Unterschied zum ESN Fruity Whey? Das ESN Isoclear Whey Isolat ist ganz klar ein Nachfrolger des Fruity Wheys, der noch einmal deutlich klarer ist und auch ohne zusätzlich hinzugefügte BCAAs ein sehr gutes Aminosäureprofil aufweist. Mit einem Proteingehalt von rund 84 Prozent kann sich dieses Proteinpulver mehr als nur auf den ersten Blick sehen lassen.

 

Für wen eignet sich das Isoclear Whey Isolat von ESN?

Isoclear Lemon Iced Tea im Test
Isoclear Green Apple im Test

Unserem Isoclear Test nach ist das Isoclear Proteinpulver für alle geeignet, die abnehmen möchten und daher ihre Aufnahme an Fett, Kohlenhydraten und Kalorien reduzieren möchten. Auch, wer nicht immer Lust auf milchig-cremige Shakes hat, kann sich mit dem Whey Isolate vertraut machen und sich auf eine erfrischendere Alternative zu den milchigen Protein Shakes freuen. An heißen Tagen handelt es sich hierbei natürlich um eine besonders attraktive Alternative für unterwegs, die auch dafür sorgt, dass man ausreichend trinkt. Wer anstelle einer zuckerlastigen Limonade klassischer Art ein kalorienarmes, aber proteinreiches Getränk nutzen möchte, liegt hiermit richtig: Rund 25g Protein kommen pro Portion auf den Anwender zu – dabei ist mit keinem Gramm Zucker zu rechnen!

Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Innerhalb unserer Isoclear Erfahrungen möchten wir auch etwas näher auf die Inhaltsstoffe eingehen. Hier fällt auf: Das Isoclear Proteinpulver verzichtet rundum auf Zusätze, sodass lediglich Aromen und Süßstoffe für den Geschmack zum Einsatz kommen. Zu den Zutaten gehört in der Hauptsache das Molkenproteinisolat, das mit Aroma abgerundet wird. Säuerungsmittel und Süßstoffe wie Sucralose und Acesulfam K, sowie Farbstoffe wie Beta-Carotin kommen hier zum Einsatz.

Die Zutaten an sich können sich sehen lassen – aber auch der Proteingehalt selbst ist mit 84 Prozent sehr vorteilhaft. Vergleicht man etwa mit dem No Whey Clear von Rocka Nutrition, welches aus Erbsenhydrolysat besteht, kommt dieses nur auf 57 Prozent Protein und damit keineswegs an den Wert von ESN heran. Hier lässt sich erkennen: Vegane Proteinpulver stellen durchaus eine Alternative dar, können aber nicht den Whey Isolate Proteingehalt bieten.

Da das Isoclear als eine Art Limonade zur Geltung kommen soll, wird es nicht mit Milch gemischt. Mit 500ml Wasser fallen unnötige Kalorien weg, sodass man nur mit etwas mehr als 100kcal pro Portion rechnen kann. Das ist besonders wenig und hilft eindeutig dabei, Ziele beim Abnehmen schneller zu erreichen. Gleichzeitig kommen auf eine Portion weniger als ein Gramm Kohlenhydrate und Fette. Alles in allem kreieren die Inhaltsstoffe ein wirklich kalorienarmes und erfrischendes Getränk, das man bei hohem Proteinbedarf unbedingt ausprobiert haben sollte. Übrigens: Wir haben uns die Aminosäurebilanz des Proteinpulvers etwas genauer angesehen und konnten hier keine Nachteile, beziehungsweise Auffälligkeiten ausmachen.

Zutaten und Nährwerte als Beispiel der Geschmacksrichtung „Lemon Slush“

„Molkenproteinisolat, Aroma, Säuerungsmittel (Citronensäure), Farbstoff (ß-Carotin), Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K). *Laktosegehalt: Unter 0,1 g / 100 ml“

Nährwerte Lemon Slush pro 100 g Pulver pro 30 g Pulver
Energie 1439 kJ / 344 kcal 431 kJ / 103 kcal
Fett 0 g 0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g 0 g
Kohlenhydrate 1 g 0,3 g
davon Zucker 0 g 0 g
Protein 85 g 25,5 g
Salz 0,28 g 0,08 g

Ein Blick auf die Verpackung

Wer das ESN Isoclear Whey Isolat kaufen möchte, kann dieses zunächst einmal als Probe ausprobieren. Diese kostet 2,99 Euro (ohne Rabatte) und liefert eine Portion des Pulvers. Durch die Probepäckchen kann jeder erst einmal seine liebste Geschmacksrichtung finden, bevor die Originalgröße in der Dose erworben wird. Diese umfasst 908g Pulver und liefert damit ganze 30 Portionen. Die Verpackung wurde in einem hellen Blau von ESN sehr attraktiv gestaltet und erweist sich in der Handhabung als einfach. Alle wichtigen Angaben sind hier aufgedruckt, sogar die Aminosäurebilanz ist zu finden. Geht es um die Geschmacksrichtungen, können diese Sorten eingekauft werden:

  • Eistee Pfirsich
  • Grüner Apfel
  • Lemon Slush
  • Eistee Zitrone
  • Brombeere
  • Ananas Mango
  • Waldmeister
  • Orange Candy
  • Fresh Cherry (NEU)

Wir sind uns sicher, dass es hier in Zukunft noch weitere Sorten geben wird. Denn: ESN ist bekannt dafür, immer wieder mit neuen Geschmacksrichtungen zu überraschen. Wir würden uns lediglich wünschen, dass ESN auch einen Nachfüllbeutel für das Whey Isolat anbietet, um bei dauerhafter Anwendung Plastikmüll reduzieren zu können.

Alles Wichtige zur Einnahme, Löslichkeit und dem Geschmack

Wie schmeckt das ESN Isoclear?

Es stellt sich zunächst einmal die Frage, wann der richtige Zeitpunkt für die ESN Isoclear Einnahme ist. Der Hersteller selbst empfiehlt es, ein bis drei Portionen am Tag anzuwenden: Beispielsweise ein Getränk nach dem Aufstehen, eines vor oder während des Trainings und bei Bedarf eines danach. Weil das Isolat besonders schnell aufgenommen wird und der Muskelproteinbiosythese zur Verfügung steht, kann dieses aber auch nur nach dem Training verwendet werden – so handhaben wir es zumindest.

Wieso? Weil Whey Protein auch den Insulinspiegel in die Höhe treiben kann – dies wollen wir tagsüber natürlich möglichst vermeiden. Nach dem Training ist die Insulinausschüttung natürlich kein Problem. Auch, wenn der ein oder andere Proteinshake mit Isoclear mehr am Tag getrunken werden sollte, ist dies nicht allzu problematisch – schließlich sind die Inhaltsstoffe allemal besser, als die einer herkömmlichen Limonade.

Was gibt es zu der Löslichkeit zu sagen?

Dass auf Emulgatoren verzichtet wurde, ist natürlich ein gewisser Vorteil. Darunter leidet aber auch die Löslichkeit ein wenig, wie uns im ESN Isoclear Test aufgefallen ist. Einfaches Einrühren im Wasserglas hat sich hier beispielsweise als nicht möglich erwiesen – lediglich im Shaker kann das Getränk zubereitet werden, obwohl die meisten EAA Produkte dies auch im Glas ermöglichen. Der Hersteller empfiehlt selbst, nach dem Vermischen 30 bis 60 Sekunden zu warten, bevor man das Proteingetränk zu sich nimmt. Wir haben festgestellt, dass man eine bessere Konsistenz erreicht, wenn man die Mischung 20 Sekunden lang im Shaker schüttelt, dann 30 Sekunden wartet und das Ganze noch einmal kurz schüttelt. Damit ist auch die Wartezeit gefühlt schneller vorbei.

Der Geschmack

Isoclear Lemon Fresh Cherry im Test
Isoclear Lemon Peach Iced Tea im Test

Neben der Wertigkeit des Proteinpulvers ist natürlich der Geschmack mit am wichtigsten. ESN empfiehlt es, 30g Pulver mit 500ml Wasser zu mischen – das ist auch richtig so, da das Ganze sonst viel zu süß erscheint. Wer es generell weniger süß mag, kann natürlich die Menge an Wasser erhöhen und so besser sicherstellen, tagsüber ausreichend zu trinken. Was das eigentliche Aroma betrifft, gehen unsere Meinungen ein wenig auseinander. So schmeckte dem einen Green Apple am besten, aber auch Peach Iced Tea und Blackberry kamen in unserer Redaktion sehr gut an. Die anderen Sorten haben wir bisher noch nicht ausprobiert. Generell kann verdeutlicht werden: Geschmacklich hat das Ganze auch wirklich nichts mit üblichem Whey Protein zu tun, was gewollt ist und für eine gute Alternative sorgt. Auch die gute Verträglichkeit kann hier betont werden – lediglich bei einem unserer Tester ist ein leichter Nachgeschmack nach dem Trinken aufgefallen. Dieser war jedoch nicht einzuordnen und kann mit einem Schluck Wasser schnell wieder behoben werden.

Isoclear Lemon Iced Tea im Test
Isoclear Green Apple im Test

 

Zusammenfassung und Kritik vom Isoclear

ESN hat unserer Ansicht nach einen würdigen Nachfolger zum Fruity Whey auf die Beine gestellt und diesen so optimiert, dass die Nährwerte und der Proteingehalt einen sehr guten Eindruck machen – genauso wie Konsistenz und Geschmack. Mit 84 Prozent Protein, fast null Fett und Kohlenhydraten, sowie einem guten bis sehr guten Geschmack handelt es sich hierbei um eine erfrischende Alternative zum Whey Protein. Geeignet ist das Produkt für viele Anwender – und kommt besonders nach dem Workout gut zur Geltung.

Ein paar Kleinigkeiten haben uns nicht so ganz gefallen. So ist der Preis mit fast 42 Euro pro Kilo etwas höher, als die meisten Nutzer als positiv betrachten würden. Die gute Nachricht ist jedoch, dass bei ESN immer Rabattaktionen bereitstehen und unseren Lesern meistens 10 oder 20 Prozent Rabatt zugute kommen – damit kostet die 908g Dose nur noch 30,32 Euro. Dabei handelt es sich um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis, da eine Portion mit einem Euro zu Buche schlägt.

ESN Isoclear
ESN ISOCLEAR ANGEBOTE immer maximaler RABATT: SUPPBEWERTUNG
+ 8 Geschmacksrichtungen
+ rund 25 Gramm Protein pro Shake
+ ideal nach dem Workout
34,11€37,90€
Werbung

Weiterhin ist das ESN Isoclear „fast“ immer ausverkauft, sodass es mit der Erhältlichkeit aktuell ein wenig schwierig ausfällt. Sogar die Proben sind sehr schnell vergriffen. Obwohl vereinzelte Rossmann und Müller Filialen das Produkt führen, ist es allgemein schwieriger, Isoclear zu finden. Nach einem Restock sind die Dosen innerhalb weniger Stunden, bzw. Minuten (!) wieder vergriffen, was natürlich ärgerlich erscheint.  Hier sollte sich die „The Quality Group“ noch etwas einfallen lassen – aber leichter gesagt. Unsere Vermutung, wieso das Isoclear meistens ausverkauft ist:

  • Derzeitige Rohstoffknappheit – das merkt man auch bei anderen Herstellern extrem
  • Extrem große Beliebtheit – liegt auch daran, dass es von Influencern wie Benjamin Burghardt stark beworben wird

Häufig gestellte Fragen

Liegt dem Isoclear ein Messlöffel bei?

Ja! Da wir das Produkt auch selbst getestet haben, können wir sagen, dass ein Messlöffel bei liegt. Ein gestrichener Messlöffel mit Pulver entspricht auch den angegebenen 30 Gramm Einnahmeempfehlung.

Kann ich das Isoclear bei Amazon kaufen

Generell ja, aber auch bei Amazon ist das Isoclear meistens ausverkauft.

Kann ich das Isoclear bei Müller oder DM kaufen?

Aktuell (Stand 13.06.2022) ist das Isoclear bei Rossmann und DM nicht im Sortiment.

Kann man anderen Portalen wie cjhp.org? trauen?

Ob ihr solchen Portalen trauen möchtet, liegt ganz bei euch! Schaut euch einfach mal die Beiträge solcher Portale an und entscheidet selbst, ob diese jemals!! ein Produkt getestet haben 🙂 Sie arbeiten immer nach der gleichen Masche…wir denken nicht, dass sie überhaupt wissen was das Isoclear ist 😉

Supplement-Bewertung

Bastian ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lizenz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Unser Experte für Supplement-Tests und News aus dem Fitness Bereich. Seit 2018 gehören auch Tests mit CBD Produkten zu seinem Aufgabengebiet.

Neue Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"