More NutritionNewsTest
Trends

More Essentials oder Wehle Essentials – Unser Test und Vergleich!

Unser Langezeit-Test mit den Omega 3 - Vitamin K2 - Vitamin D3 Kapseln von More Nutrition und Sportnahrung Wehle

Wir haben die Essentials von More Nutrition und die Daily Essentials von Sportnahrung Wehle einem mehrwöchigen Test unterzogen. Getestet wurden die Omega 3, Vitamin D3 und K2 Kapseln von einem Tester, der zuvor bereits Omega 3 Kapseln, Vitamin D3 und K2 Tabletten in gleicher Dosis eingenommen und von einer Testerin, die zuvor keine der NÀhrstoffe supplementiert hat.

Beide hatten zu Testbeginn etwas Hautprobleme und RĂŒckenschmerzen. Bei einem Tester waren zudem noch Schulterschmerzen und stressbedingte Schlafprobleme vorhanden. Also insgesamt alles Symptome, die laut den Kundenfeedbacks, mit denen More Nutrition GrĂŒnder Christian Wolf auf seinen Social Media KanĂ€len sehr stark wirbt, mit den Essentials in den Griff bekommen werden können.

Die ungeschönten und ehrlichen Erfahrungen zu den Essentials von More Nutrition und Sportnahrung Wehle im direkten Vergleich erfÀhrst du exklusiv hier bei uns.

(Daily) Essentials von More Nutrition und Sportnahrung Wehle im Test

Essentials More oder Wehle

ProduktkategorieEssentielle NĂ€hrstoffe
HerstellerMore Nutrition und Sportnahrung Wehle
Inhalt240 Kapseln ĂĄ 743mg
Portionenlt. Etikett 120  – lt. Empfehlung 30
NĂ€hrstoffeOmega 3, Vitamin D3, Vitamin K2
Einnahmeempfehlunglt. Etikett 2 Kapseln pro Tag, lt. Empfehlung 8 Kapseln pro Tag

*Anzeige/Werbung

(Daily) Essentials von More und Wehle – die Zutaten im Test

Bevor wir zu den Dosierungen und konkret verwendeten Rohstoffen der Essentials kommen, möchten wir gerne ein paar allgemeine Informationen zu Omega-3, Vitamin D3 und K2 los werden. Solltest du dich bereits mit diesen NĂ€hrstoffen auskennen, kannst du diesen Abschnitt ĂŒberspringen.

Allgemeines zu den Inhaltsstoffen der Essentials – Info zu O3 – D3 – K2

Omega-3 FettsĂ€uren in Form von Fischöl, sowie die Vitamine D3 und K2 sind seit lĂ€ngerem fĂŒr ihre positive Wirkung auf unsere Gesundheit bekannt. Aufgrund der westlichen ErnĂ€hrung, die sehr Omega-6-lastig ist, hat die gezielte Zufuhr von Omega-3 FettsĂ€uren in Form von Fischöl in vergangener Zeit immer mehr an Bedeutung gewonnen.

Genauso die Supplementation von Vitamin D3, da in unseren Breitengraden unsere Haut zu wenig UV-B Strahlung abbekommt, damit der menschliche Körper ausreichend Vitamin D3 produzieren kann. Laut der DGE (Deutsche Gesellschaft fĂŒr ErnĂ€hrung) erreichen ĂŒber 60% der in Deutschland lebenden Menschen die wĂŒnschenswerte Vitamin D3 Konzentration in From von 25-Hydroxyvitamin D, die bei 50 Nanomol pro Liter Serum liegt, nicht. [1]

In Verbindung von hohen Dosen Vitamin D3 ist zusĂ€tzlich auf eine ausreichende Vitamin K2 Versorgung zu achten, da es unter anderem an der Bildung von Proteinen beteiligt ist, die die Knochenbeschaffenheit verbessern. Im Rahmen von Untersuchungen hat sich gezeigt, dass ein Ein Vitamin-K Mangel im direkten Zusammenhang mit niedriger Knochendichte und somit auch mit einem höheren Risiko fĂŒr KnochenbrĂŒche steht. [2]

Hinzu kommt noch, dass Vitamin D3 und K2 fettlösliche Vitamine sind, was bedeutet, dass diese unbedingt mit Fett eingenommen werden mĂŒssen, damit der Körper die beiden Vitamine aufnehmen kann. Naheliegend also die drei Essentiellen NĂ€hrstoffe in eine Kapsel zu packen und das Produkt (Daily) Essentials zu nennen, wie es More Nutrition und Sportnahrung Wehle gemacht haben.

Die Zutaten der Essentials

Nun aber zu den Einzelnen Zutaten, verwendeten Rohstoffen und Dosierungen, die in den Essentials verwendet werden.

Omega-3 FettsÀuren aus Fischöl

Sowohl die Daily Essentials von Wehle, als auch die Essentials von More Nutrition enthalten als Omega-3 Quelle konzentriertes Fischöl in der Triglyceride-Form (TG), das aus Sardinen gewonnen wird. Dieses gilt als besonders  hochwertig, gut verfĂŒgbar und wenig schadstoffbelastet. DarĂŒber hinaus ist das Risiko der Oxidation von Fischöl in der Triglyceride Form sehr gering, weshalb eine Zugabe von Vitamin E als Anti-Oxidationsmittel hier nicht notwendig ist.

Pro Kapsel sind 375mg Omega-3-FettsĂ€uren enthalten, die sich auf 250mg EPA und 125mg DHA aufteilen. Beide Hersteller weisen den verwendeten Rohstoff mit einem Zertifikat von RINA Services S.p.A. aus. ZusĂ€tzlich weisen beide Hersteller die Schwermetallfreiheit und mikrobiologische Reinheit per unabhĂ€ngiger Analyse aus, die stichprobenartig durchgefĂŒhrt wird. Das Zertifikat und die Analyse findet man bei den Herstellern im Shop und auch bei Amazon unter den Produktbildern.

Da es hier oft zu MissverstĂ€ndnissen kommt. Die vom Hersteller selbst in Auftrag gegebenen Analysen sehen wir immer nur als bedingt Sicherheit gebend, da in diesem Fall der Hersteller selbst entscheidet, welches Produkt er wann zur Analyse gibt und ob er das Ergebnis veröffentlicht. Es ist löblich, dass dies zur internen QualitĂ€tskontrolle gemacht wird, eine 100%-ige Sicherheit fĂŒr den Konsumenten ist dies aber nicht.

Vitamin D3

Das Vitamin D3 liegt bei beiden Herstellern als Cholecalciferol vor. Dies ist die Standard Vitamin D3 Form. Bei Sportnahrung Wehle wird zusÀtzlich angegeben, dass es sich um Vitamin D3 aus Lanolin, sprich Wollwachs handelt. Bei More Nutrition konnten wir diese Angabe nicht finden. Pro Kapsel haben wir 12,5 mcg bzw. 500 i.E. Vitamin D3 enthalten.

GrundsĂ€tzlich gibt es pflanzliches und tierisches Cholecalciferol. Pflanzliches wird aus einer besonderen Flechtenart gewonnen und tierisches in der Regel aus Wollwachs. FĂŒr das Produkt ist es jedoch eigentlich nicht so relevant, da die KapselhĂŒlle sowieso aus Rindergelatine besteht und dieses somit weder fĂŒr eine vegane, noch fĂŒr eine vegetarische ErnĂ€hrung geeignet ist.

Vitamin K2

Beim Vitamin K2 gibt es wieder ein paar Besonderheiten. Erstmal handelt es sich bei der verwendeten Form um das hochwertige Menachinon-7 (MK-7). Schön und gut, dieses wird mittlerweile von fast allen Herstellern verwendet, wo ist jetzt die Besonderheit? Die liegt in der Mikroverkapselung des Vitamin K2, was unbedingt notwendig ist, wenn Vitamin K2 mit den anderen Inhaltsstoffen in Öl gelöst vorliegt. WĂ€re das Vitamin K2 hier nicht verkapselt, wĂŒrde es mit der Zeit fĂŒr den Körper “unbrauchbar” werden und sich somit der Vitamin K2 Gehalt verringern.

FĂŒr alle die jetzt Panik bekommen, da ihre Vitamin K2 Tabletten nicht ĂŒber mikroverkapseltes K2 verfĂŒgen: Hier ist es nicht notwendig, das das K2 nicht bereits in Öl gelöst ist und in der kurzen Zeit der Einnahme zusammen mit Öl bis zu Aufnahme des Körpers stabil bleibt.

Als Vitamin K2 Rohstoff wird der Markenrohstoff K2VITALŸ DELTA Vitamin K2 MK-7 von Kappa Bioscience AS nachweislich sowohl bei More Nutrition, als auch bei Sportnahrung Wehle verwendet. Dies wird ebenfalls per Zertifikat nachgewiesen. ZusÀtzlich haben beide Hersteller eine Analyse des Vitamin K2 Gehalt in Auftrag gegeben, aus der hervorgeht, dass der angegebene Vitamin K2 Gehalt stimmt. Die Zertifikate und Analyse sind bei den Herstellern und auf Amazon öffentlich einsehbar.

Nach unserem Test der Inhaltsstoffe der Essentials können wir sagen, dass die Produkte sehr hochqualitativ und komplett identisch sind.

💊Die Dosierung der Inhaltsstoffe der Essentials

Da sich diese bei den Essentials von More und Wehle wirklich zu 100% decken, verzichten wir auf eine separate Darstellung.

Inhaltsstoffepro Kapselpro Portion (2 Kapseln)pro Portion (8 Kapseln)
Omega-3-FettsÀuren375 mg750 mg3.000 mg
 – davon EPA250 mg500 mg2.000 mg
 – davon DHA125 mg250 mg1.000 mg
Vitamin D3 (Cholecalciferol)12,5 mcg (500 i.E.)25 mcg (1.000 i.E.)100 mcg (4.000 i.E.)
Vitamin K2 (Menachinon)25 mcg50 mcg200 mcg

Wie man sehr schön in der GegenĂŒberstellung der Dosierung und Verzehrempfehlung erkennt, ist warum in neben der offiziell auf dem Etikett deklarierten Verzehrempfehlung von 2 Kapseln pro Tag in den sozialen Medien 8 Kapseln am Tag empfohlen werden.

Die offiziell deklarierten Verzehrempfehlung von 2 Kapseln liegt der gesetzlich erlaubten Maximaldosis von Vitamin D3 in NahrungsergÀnzungsmitteln zugrunde. Diese liegt nÀmlich 25 mcg bzw. 1.000 i.E. Vitamin D3 pro Portion pro Tag. Dies ist jedoch definitiv zu wenig, um einen angemessenen Vitamin D3 Spiegel zu erreichen und zu halten. Verschiedenen Quellen zur Folge werden hier ca. 5.000 i.E. Vitamin D3 pro Tag benötigt. Daran angepasst auch der Vitamin K2 Gehalt der bei 40 bis 50 mcg pro 1.000 i.E. Vitamin D3 liegen sollte, damit sich die Beiden die Waage halten.

Beim Omega-3 ist das Àhnlich. Mit 750mg Omega-3-FettsÀuren pro Tag kommt man bei unserer Omega-6-lastigen ErnÀhrung nicht weit. In Untersuchungen haben sich 3.000mg als angemessen und sinnvoll ergeben. Auch diese werden bei 8 Kapseln pro Tag abgedeckt. Somit empfehlen wir ebenfalls die 8 Kapseln am Tag. So ist man mit allen enthaltenen NÀhrstoffen im optimalen VerhÀltnis und ausreichend versorgt.

Man muss ganz klar sagen, dass man hier den beiden Herstellern hinsichtlich der Dosierung keinen Vorwurf machen kann, da diese sich an die gesetzlichen Richtlinien – wenn auch diese nicht mehr zeitgemĂ€ĂŸ und sinnvoll sind – halten mĂŒssen. Böse Zungen behaupten, dass hinter diesen Richtlinien evtl. die Pharmaindustrie stecken könnte, da höher dosierte Produkte dann teuer als Arzneimittel verkauft werden können. Ob da was dran ist, wissen wir nicht.

📩Die Verpackung der (Daily) Essentials von More und Wehle

Wir mussten ja schon wirklich etwas schmunzeln, als wir die Dosen in HĂ€nden hielten. Denn nicht nur inhaltlich, in der Zusammensetzung und Dosierung, sowie bei den verwendeten Rohstoffen gleichen sich die beiden Produkte. Nein, auch die verwendeten Dosen sind 1 : 1 die Selben. Weiße Kunstoffdosen mit einem silberfarbenen Metalldeckel.

Lediglich das Etikettendesign unterscheidet sich natĂŒrlich etwas. Inhaltlich gleichen sich die Etiketten wiederum ziemlich. Auf beiden finden wir den Hinweis auf die Herstellung in Deutschland, eine ĂŒbersichtliche tabellarische Darstellung der aktiven Inhaltsstoffe und eine gut leserliche Darstellung der Zutaten. Bei Sportnahrung Wehle sind die Angaben noch etwas ausfĂŒhrlicher. WĂ€hrend bei More z.B. als Zutat nur Gelatine fĂŒr die KapselhĂŒlle angegeben ist, ist bei Sportnahrung Wehle noch der Zusatz enthalten, dass diese vom Rind stammt.

Die weißen Dosen mit dem silbernen Metallverschluss von Wehle und More enthalten beide 240 Kapseln des Omega 3 + D3 + K2 Mix

Essentials von More und Wehle
Bei der Verpackung unterscheiden sich die Dosen der Essentials von More Nutrition und Sportnahrung Wehle nicht.
Etikett Essentials von More und Wehle
Auch die Dosierung der Inhaltsstoffe ist bei More und Wehle absolut identisch.
Die Zutaten und Allergene der Essentials
Selbst bei den Zutaten finden sich zwischen More und Wehle keinerlei Unterschiede. Wehle gibt zusÀtzlich noch Details zur enthaltenen Gelatine der Kapsel.


Wie wirken die Essentials? Unsere Essentials Erfahrung nach 4 Wochen Wehle und More im Dauertest

Insgesamt 8 Wochen Test der (Daily) Essentials liegen hinter uns. Das dĂŒrfte der lĂ€ngste Test bisher gewesen sein. Warum haben wir so lange die Essentials getestet? Wir wollten möglichst authentische Erfahrungen zu den Essentials sammeln. Denn ganz ehrlich, was soll man nach ein einmaliger Einnahme merken? Richtig, nichts!

Wir haben je 4 Wochen die Essentials von More Nutrition und 4 Wochen die Daily Essentials von Sportnahrung Wehle getestet. Eingenommen haben wir die von Christian Wolf empfohlene Dosis von 8 Kapseln pro Tag. Jeden Tag, ohne Ausnahme. Hier ist anzumerken, dass die Einnahme aufgrund der kleinen KapselgrĂ¶ĂŸe sehr angenehm, auch fĂŒr ungeĂŒbte “Kapsel- und Tablettenschlucker” ist.

Da More Nutrition mit ganz anderen Wirkungsversprechen offensiv wirbt, als Wehle, haben wir uns nach langem hin und her Überlegen auch dazu entschlossen die Wirkung mit unterschiedlichen MaßstĂ€ben zu bewerten. Es wĂ€re unfair hier gleich zu bewerten, denn wenn Automarke A z.B. ihr Auto mit Versprechen bewirbt wie “mit dem Auto können sie fliegen” und Automarke B mit “mit dem Auto können sie fahren”, dann wĂŒrde man das Auto von Marke A in Hinsicht auf die versprochene Eigenschaft als schlecht bewerten und das der Automarke B als gut, da es die beworbene Eigenschaft voll und ganz erfĂŒllt.

Wirkung der Daily Essentials von Wehle im Test

So, was finden wir bei Sportnahrung Wehle zur Wirkung der Daily Essentials? Sowohl in den Sozialen Medien, als auch auf der Seite finden wir nur die offiziell zugelassen gesundheitsbezogenen Aussagen zu den einzelnen aktiven Wirkstoffen.

Diese sind fĂŒr EPA und DHA z.B., dass sie zu einer normalen Herzfunktion und Blutdruck beitragen, dass sie zum Erhalt der normalen Triglyceride-Konzentration im Blut beitragen und zu einer normalen Gehirnfunktion und Sehkraft.

FĂŒr Vitamin K wird angegeben, dass es zu einer normalen Blutgerinnung und zum Erhalt normaler Knochen beitrĂ€gt. Bei Vitamin D wird noch auf die normale Funktion des Immunsystems und Erhaltung der Muskelfunktion hingewiesen.

Insgesamt sind die beworbenen Wirkungen allesamt wissenschaftlich wasserdicht belegt und deshalb auch offiziell zugelassen. Akut konnten bei der Einnahme der Essentials keine andere Wirkung festgestellt werden. Bei der Testerin, die zuvor keinerlei Omega 3 FettsĂ€uren, Vitamin K2 oder Vitamin D3 als NahrungsergĂ€nzungsmittel eingenommen hat, hat sich zusĂ€tzlich das “Winterdown” subjektiv etwas verbessert. Diese Feststellung finden wir auch bei den Kundenbewertungen zu den Daily Essentials von Wehle auf Amazon. Nicht mehr und nicht weniger.

Langfristig werden die Essentials mit Sicherheit zur Gesunderhaltung des Herz-Kreislaufsystems und der Knochen beitragen, weshalb wir diese dahingehend definitiv empfehlen können!

Wirkung der Essentials von More Nutrition im Test

Bei More Nutrition finden wir neben den offiziellen zugelassenen Gesundheitsbezogenen Aussagen im Shop einige sehr gut klingende Werbeversprechen in Form von Kundenfeedbacks auf den Instagram KanĂ€len von More Nutrition und den zugehörigen Influencern. Besonders zu Beginn wurde mit den Kundenfeedbacks in Dauerschleife im Rahmen von Insta Stories gebetsmĂŒhlenartig geworben. Die Influencer (dt. Beeinflusser) haben hier ihrem Namen alle Ehre gemacht und beeinflusst, was das Zeug hĂ€lt.

Dass mit den verheißungsvollen Wirkungen, zu denen wir spĂ€ter noch im Detail kommen, nur in den sozialen Medien geworben wird, hat unserer EinschĂ€tzung nach rechtliche GrĂŒnde. Ein Hersteller darf nur mit den erlaubten gesundheitsbezogenen Wirkungen ein NahrungsergĂ€nzungsmittel bewerben. Diese Richtlinien dienen dem Schutz des Verbrauchers. 

So, nun zu unseren Erfahrungen mit den Wirkungsversprechen zu den Essentials von More Nutrition. Wir haben uns die MĂŒhe gemacht und die bei Christian Wolf auf Instagram zu findenden “Highlights” zu den Essentials mal durchgeschaut. Genauso wie Bewertungen auf Amazon. Hier mal stichpunktartig die Top 10 der Wirkungen.

  • SpĂŒrbar bessere SchlafqualitĂ€t und keine Einschlafprobleme mehr.
  • Keine Depressionen mehr.
  • Keine Kopfschmerzen mehr.
  • Kein Herpes mehr seit Essentials Einnahme. Davor alle 3-7 Tage HerpesschĂŒbe.
  • Keine Akne mehr. Davor Jahrelang Akne trotz hautĂ€rztlicher Behandlung. Sogar Akne-Narben sind durch die Essentials verschwunden.
  • Jahrelang bestehende Schuppenflechten geheilt.
  • Keine Gelenkschmerzen mehr. Davor jahrelange nur mit Schmerzmittel zu ertragende Schmerzen. Schmerzmittel konnten komplett abgesetzt werden.
  • Schmerzen durch Arthrose komplett beseitigt nach nur einer Woche Einnahme der Essentials. Auch hier keine Schmerzmittel mehr nötig.
  • Lebensmittelallergien (Obst, GemĂŒse), die ĂŒber lange Zeit bestanden sind verschwunden.
  • Jahrelange Schmerzen durch BandscheibenentzĂŒndung nach nur 3 Wochen Einnahme der Essentials um 80% besser.

Da unsere Tester zum GlĂŒck nicht unter allen der oben genannten Krankheiten und Symptomen leiden, können wir leider bzw. zum GlĂŒck nicht zu jedem Punkt unsere Erfahrung teilen. Da jedoch unser Tester unter unreiner Haut, trockener Kopfhaut, HĂŒftgelenkschmerzen und Schultergelenkschmerzen sowie sehr unruhigem Schlaf und stressbedingten Einschlafproblemen und unsere Testerin unter LebensmittelunvertrĂ€glichkeiten bei gewissen Obstsorten, Akne mit Aknenarben und hĂ€ufig auftretenden Kopfschmerzen leidet, können wir doch zu einigen Punkten unsere Erfahrung abgeben. Bzw. auch nicht.

Um es kurz zu machen. Gesundheitlich haben sich nach 8 Wochen Dauereinnahme der Essentials (4 Wochen Essentials von More und 4 Wochen Daily Essentials von Wehle) keinerlei Verbesserungen ergeben. Keine Verbesserung des Hautbildes, keine Verbesserung der Gelenkschmerzen, keine Verbesserung der SchlafqualitÀt (weder subjektiv noch objektiv laut Fitbit Schlafanalyse). Somit sind die in den sozialen Medien beworbenen Wirkungen nicht eingetreten!

Vielleicht sind unsere Tester Ausnahmen? Glauben wir nicht. Wir haben immer mal wieder die ungefilterten Bewertungen auf Amazon durchgeschaut. Auch hier hÀufen sich die negativen Bewertungen immer mehr, da die beworbenen Verbesserungen von diversen Krankheitsbildern bei wohl doch einigen Kunden nicht eingetreten sind.

Wenig verwunderlich, denn sind wir mal ganz ehrlich. Omega 3, Vitamin D3 und K2 sind alte Schuhe im Bereich der NahrungsergĂ€nzungsmittel. Zu solch außergewöhnlichen Wirkungen hat man nie irgendwo etwas gelesen oder gehört. Auch bei Ă€hnlichen Produkten findet man nirgendwo solche Feedbacks. Wir möchten nicht sagen, dass die Feedbacks nicht echt sind! Aber vielleicht befanden sich die Kunden, die diese abgeben haben, wie Christian Wolf auch selbst, in einer Positivspirale und der Placebo Effekt hat hier sein restliches getan.

Letztlich bleibt nur zu sagen. Die beworbenen Wirkungen wurden bei uns nicht erfĂŒllt.

🎉Essentials kaufen – Rabatt oder versandkostenfreie Lieferung

Die Essentials von More Nutrition und Sportnahrung Wehle erhÀlt man zum einen im Shop der Hersteller und zum anderen bei Amazon mit Prime Vorteil.

Auf Amazon bekommt man die More Essentials fĂŒr 32,95€ pro Dose mit 240 Kapseln. Der Verkauf findet hier durch die Sinob GmbH ĂŒber Amazon statt und ist Prime qualifiziert. Im Shop gibt es die Essentials fĂŒr den selben Preis. Mit den Rabattcodes fĂŒr More Nutrition Produkte der Influencer, kann man im Shop nochmal 10% sparen. Da man jedoch beim Kauf im Online-Shop bei unter 50€ Warenwert 4,90€ Versandkosten zahlen muss, kommt man beim Kauf einer einzelnen Dose ĂŒber Amazon gĂŒnstiger!

Die Wehle Daily Essentials kann man bei Amazon fĂŒr 29,99€ pro Dose, ebenfalls mit 240 Kapseln, kaufen. Hier findet der Verkauf direkt durch Wehle Sports ĂŒber Amazon statt und ist ebenfalls fĂŒr Prime qualifiziert. Sprich Mitglieder zahlen keine Versandkosten. Auch bei Wehle bekommt man im Shop mit entsprechendem Rabattcode (z.B. Insta10) immer 10% Rabatt. Die Versandkosten liegen genauso wie bei More bei 4,90€ unter 50€. Ab 50€ ist der Versand kostenlos. Auch hier ist man also bei einer Dose ĂŒber Amazon gĂŒnstiger.

Fazit zum Test und unseren Erfahrungen mit den Essentials

Die Essentials von More und Daily Essentials von Wehle sind 1:1 identisch und beides definitiv sinnvolle und hochwertige NahrungsergĂ€nzungsmittel. Aufgrund unserer sehr Omega 6 lastigen ErnĂ€hrung können wir jedem empfehlen Omega 3 zu supplementieren, um den Omega 3 Index auf ein gesundes Niveau zu bringen, ohne zu sehr auf eine fischreiche ErnĂ€hrung achten zu mĂŒssen.

Vitamin D3 und K2 sind auch absolute Basics, die man nur schwer ĂŒber die ErnĂ€hrung decken kann. D3 wird zum Großteil durch UV-Strahlung ĂŒber unsere Haut hergestellt. Da wir jedoch in Deutschland kaum Sonne abbekommen, damit eine ausreichende körpereigene Herstellung stattfinden kann, ist auch hier eine Supplementation definitiv sinnvoll. Nimmt man hochdosiert Vitamin D3, sollte man auch Vitamin K2 ergĂ€nzen, denn dieses sorgt dafĂŒr, dass das durch Vitamin D3 im Blut gelöste Calcium auch dort hin kommt, wo es gebraucht wird. Z.B. an die Knochen und ZĂ€hne.

Essentials von More und Wehle im direkten Vergleich

Was wir aber an dieser Stelle auch ganz, ganz klar verdeutlichen möchten, ist, dass wir von den durch More Nutrition veröffentlichten „Kunden-Feedbacks“ Abstand nehmen und die dort geschilderte „heilende“ Wirkungen und “verbesserte LebensqualitĂ€t” weder aus wissenschaftlicher Sicht, noch durch unsere persönliche Erfahrung mit den Essentials nach unserem mehrwöchigen Test nachvollziehen oder bestĂ€tigen können!

Da alle uns bekannten und veröffentlichten Feedbacks ĂŒber deutliche Verbesserung von Krankheiten bereits nach wenigen Tagen bis drei Wochen sprachen, mĂŒssten wir nach vier bzw. sogar acht Wochen eigentlich etwas gemerkt haben. Doch weder das Hautbild, noch bestehende RĂŒcken / Gelenkschmerzen oder eine ObstunvertrĂ€glichkeit haben sich gebessert. Auch die SchlafqualitĂ€t hat sich laut Schlafanalyse mittels Fitbit nicht geĂ€ndert. Weder bei der einen Testperson, die davor Omega 3, D3 und K2 anderer Hersteller supplementiert hat, noch bei der Person, die gar nichts supplementiert.

Die Essentials, sei es das Produkte von More oder das von Wehle, sind und bleiben einfach nur Fischöl, Vitamin D3 und K2.


PRO

  • gute Dosierung (bei 8 Kapseln am Tag)
  • hochwertige Rohstoffe
  • sinnvolle Zusammensetzung
  • bequeme Einnahme

KONTRA

  • preislich teurer als separate Supplementierung der einzelnen Inhaltsstoffe
  • durch das in Öl gelöste Vitamin K2 wird eine Mikroverkapselung notwendig

Bastian

Bastian ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum ErnĂ€hrungsberater und Fitnesstrainer B-Lizenz. Zu seinen Schwerpunkten zĂ€hlen Fitness und Supplement-News. Unser Experte fĂŒr Supplement-Tests und News aus dem Fitness Bereich. Seit 2018 gehören auch Tests mit CBD Produkten zu seinem Aufgabengebiet.

Kommentare

  1. Ich finde den Bericht sehr gut.
    Was mir besonders gut gefallen hat ist die Offenheit und Ehrlichkeit des Autors.
    Jetzt weiß ich wo man bei diesen Herstellern und influencern dran ist.

  2. Vielen Dank fĂŒr diesen Beitrag! Sehr gut geschrieben und bestĂ€tigt meine Vermutungen und Zweifel MORE gegenĂŒber, toll, dass das jemand so schön zusammen gefasst hat! 🙂 Jetzt wĂ€re nur noch ein weiterer Vergleich mit dem O3 D3 K2 Supplement von heartandbarbell interessant, da die Mengen an EPA/DHA, K2 und D3 wieder identisch sind, nur dieses Mal das K2 nicht mirkoverkapselt ist, was laut Hersteller unnötig ist.

  3. Dankeschön fĂŒr diesen Artikel!
    Auch ich war als AnfĂ€ngerin froh, More gefunden zu haben. Man hat ja doch Angst, unnötige Sachen zu nehmen, die einem teilweise sogar schaden können. Die ganze “kein Bullshit, nur das nötigste an Inhaltsstoffen, alles transparent dargelegt” – Haltung hat mich in Sicherheit gewogen. Wolf selbst fand ich nach der Trennung seiner vorletzten Freundin schon seltsam bzw wirkte sehr nach Fassade. Als dann letztes Jahr die Entwicklung nach der Trennung von seiner letzten Freundin hinzu kam (und viel von seinem “Charakter” offenbart hat) und Tobias Rothe More verließ und zwischen den Zeilen ein wenig aufdeckte, war ich sehr enttĂ€uscht, dieses Unternehmen so unterstĂŒtzt zu haben. Im RĂŒckblick die ganzen Werbetaktiken und die fast komplett auf stĂ€ndige Verwendung ihrer Proteinprodukte ausgelegte ErnĂ€hrung zu hinterfragen hat den letzten Rest dazu beigetragen, von diesem Unternehmen nur abraten zu können. Schön also, dass Alternativen begutachtet und bewertet werden! Von Herzen DANKE und kommt gesund durch die Coronakrise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"