Trends

Pussycapz Export Version – limitierter Fatburner von BPS-Pharma

BPS-Pharma bringt pünktlich zur Diät-Saison einen neuen Fatburner raus, der es in sich hat. Einziger Wermutstropfen: Es handelt sich um eine „4 Export Only“ Version. Sprich im deutschen Shop von BPS-Pharma wird es diese Version der Pussycapz nicht geben. Was natürlich nicht heißt, dass man nicht auch in Deutschland an den Fatburner rankommt. Warum es die Pussycapz Export Version so in sich hat und wo man sie bekommt haben wir für dich zusammengefasst.

Pussycapz Export Version

Inhaltsstoffe der Pussycapz – 4 Export Only

Da BPS-Pharma in bewährter Manier nichts hinter einer Proprietary Blend verbirgt, sieht man recht schnell, warum man sich hier entschieden hat, den Fatburner nur für den Export anzubieten.

Was finde also unter den Wirkstoffen? 1,3 Dimethylamylamine, wahrscheinlich besser bekannt als DMAA und oft verschleiert angeben als Geranium Extrakt, Guggul Extrakt mit 95% Guggulsterone-Gehalt, Synephrin und Yohimbin. Darüberhinaus sind auch Klassiker aus dem Bereich Fatburner enthalten, wie Koffein, Grüntee- und Grapefruit-Extrakt Nachvollziehbar, dass man.

Schaut man sich insbesondere die ersten Zutaten an, so kann man recht schnell verstehen, warum es sich um eine Export- bzw. US-Version handelt.

Beurteilung der Inhaltsstoffe

Da wir die Pussycapz 4 Export Only nicht getestet haben, können wir das Produkt erstmal nur anhand der Zusammensetzung bewerten. Aber, wie man so schön sagt, auf dem Papier bzw. Etikett, sieht das schon ganze schön potent aus.

Wenn auch Fatburner bzw. Diät-Unterstützer einen geringen bis keinen nennenswerten Effekt auf die Fettverbrennung haben, darf man hier doch etwas erwarten. Das enthaltene Yohimbin sorgt besonders an den Problemzonen in der finalen Diäthphase, dass dort das Fett schmilzt. Und das ist tatsächlich so, weshalb Yohimbin in Deutschland auch als Nahrungsergänzungsmittel nicht verkehrsfähig und nur in der Apotheke auf Rezept erhältlich ist.

1,3 Dimethylamylamine unterdürckt als Stimulans den Appetit und sorgt für gesteigerte Energie und Fokus. 

Synephrin, was pharmakologisch mit Ephedrin verwandt ist, ist zwar als Bitterorangen-Extrakt auch in Deutschland verkehrsfähigen Supplementen enthalten, jedoch nicht in der Konzentration und auch nicht isoliert. Die enthaltenen 30mg stellen eine klinisch relevante Dosierung dar, von der man einen erhöhten Grundumsatz und unterdrückten Appetit erwarten kann. Das Koffein verstärkt diesen Effekt nochmal.

Das Guggul-Extrakt stammt aus der Ayurvedischen Medizin und wird dort zum „durchputzen“ des Körpers angewandt. Unter anderem bei Übergewicht. Die meisten frei verkäuflichen Produkte enthalten round about 200mg Extrakt mit 1-10% Guggulsterone. Hier sind 188mg mit 95% Guggulsterone enthalten. Da braucht es keiner Worter mehr.

Die übrigen Inhaltsstoffe sind nice to have, dürften aber wahrscheinlich keinen großen Teil zur Wirkung beitragen.

Fazit

Bei den Pussycapz 4 Export Only stimmt ausnahmsweise mal die Bezeichnung als Fatburner. Hier kann man in Anbetracht der Inhaltsstoffe tatsächlich davon ausgehen, dass insbesondere in der finalen Diätphase das Körperfett effektiver zum schmelzen gebracht wird. Es sind klinisch relevante Wirkstoffe in ordentlichen Dosierungen enthalten.

Aber keine Wirkung ohne Nebenwirkung. Durch die Stimulanzien, das Synephrin und Yohimbin, kann besonders bei Beginn der Einnahme mit Kopfschmerzen, Hitzewallungen usw. gerechnet werden. Wenn man Herz-/Kreislaufprobleme hat, sollte man grundsätzlich nicht zu solchen Produkten greifen.

Da die Pussycapz 4 Export Only in Deutschland nicht verkehrsfähig sind, gibt es auch keine offizielle Kaufempfehlung von uns. Gefunden haben wir sie bis dato nur bei Uncle Bobs Nutrition World.

Bewerte diesen Beitrag
[Total: 5 Average: 4.6]

Nico

Nico ist Vollblutsportler aus Süddeutschland und hat in der Vergangenheit mehrere Sportarten erfolgreich im Wettkampfbereich bestritten. Im Bereich Fitness und Krafttraining blickt er auf über 13 Jahre Erfahrung zurück. Anfangs als Ergänzung zum Handball und Kampfsport. Seit 8 Jahren liegt sein Fokus primär im Bereich der körperlichen Fitness und des Kraftsports. Seine Fachgebiete in Theorie und Praxis sind die sportspezifische, leistungsoptimierte Ernährung, sowie zugehörige Nahrungsergänzungsmittel und die Trainingslehre. Seit seinem bayerischen Abitur mit Schwerpunkt bzw. Leistungskurs Sport vor 9 Jahren bildet sich Nico fortlaufend weiter und hat mittlerweile wahrscheinlich mehr Fachliteratur aus den Bereichen Ernährung und Kraft- bzw. Fitnesstraining gelesen, als so manche Leseratte Romane. In letzter Zeit hat er es sich besonders zur Aufgabe gemacht stark gehypte Supplemente und Fitnesstrends objektiv zu hinterfragen und diesbezüglich Klarheit zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Back to top button