News

Exsl95 geht wieder ins McFit? Die top News zum YouTuber!

Wie lange hält Exsl95 sein Training bei McFit wirklich durch?

Der in Ludwigshafen geborene YouTuber Exsl95 konnte über YouTube, Instagram und Twitter bereits einige Fans gewinnen. Mit seiner ungeschönten Meinung zu aktuellen Themen, Live-Streams zu Games und vielem mehr scheint Tobias Eckmeier – so sein echter Name – für einige Abonnenten den richtigen Ton zu treffen. Doch ganz reibungslos lief die Social-Media-Karriere von Exsl95 bisher nicht ab – YouTube- und Twitch-Sperrungen beispielsweise sorgten für eine lange Pause zwischen den Auftritten. Jetzt ist Tobias aber nicht nur zurück, sondern er hat auch neue Pläne: Als “dickster YouTuber”, wie er oft online bezeichnet wird, möchte er nun den Weg ins Fitnessstudio zurückfinden und mehr aus sich herausholen. Wie gut der Plan bisher umgesetzt wird und welche weiteren Neuigkeiten es zu Exsl95 gibt, verraten wir nachfolgend.

 

Nach jahrelanger Sperrung wieder auf sozialen Kanälen aktiv

Schon vor mehr als drei Jahren lautete das Motto von Exsl95 beim Sportgeräte-Kauf: “Ich mach mich krass”. Geplant war auch die Vorbereitung auf die FIBO: Auf dieser konnte Tobias sogar mit Kevin Wolter armdrücken und einige andere, bekannte Fitness-Gesichter treffen. Abonnenten konnten Exsl95 ansonsten auch bei der Rotlichtsuche begleiten, beim Testen verschiedener Lieferservices beobachten und sogar miterleben, wie sich erste Abnehm-Erfolge einstellten. Exsl95 schien – für seine Gesundheit und womöglich das eigene Liebesleben – etwas abspecken zu wollen und sich auch dank seines langjährigen Freundes Tanzverbot auf dem richtigen Weg zu befinden.

 

Doch dann haben YouTube und Twitch einen Schritt gemacht, der die mühsam aufgebaute Reichweite erst einmal ruiniert hat. Nach scheinbar mehreren Ermahnungen haben einige Auffälligkeiten in Exsl95s Videos für eine Sperrung bei YouTube und Twitch gesorgt. Schimmeleimer und andere Aufreger haben dem YouTuber erst einmal einen Strich durch die Rechnung gemacht – was natürlich demotiviert.

50kg schwerer kehrt der YouTuber ins Social-Media-Leben zurück

Dass Exsl95 kein Blatt vor den Mund nimmt und sagt, was er denkt, ist nichts Neues. Umso überraschender kam dann vor etwa einem Monat die Meldung, dass Tobias nun zurück sei – und das auf seinem Hauptaccount und ganze 50kg schwerer. Im Juni war es dann soweit: Exsl95 hat sich wieder ins McFit begeben und seine Follower mitgebracht. Trotz der schweißtreibenden und für Tobias eher schwierigen Session haben Follower nur Komplimente und ermutigen ihn, weiter am Ball zu bleiben. Wer Exsl95 per Live-Übertragung ins Fitnessstudio folgen will, sollte allerdings seine Schlafgewohnheiten ändern: Meist geht der bekannte YouTuber erst um ein Uhr nachts trainieren, um so wenig Menschen wie möglich zu begegnen.

 

Video mit Kevin Wolter aus dem Jahre 2019

Der Weg ins Fitnessstudio – Exsl95 zieht den Plan durch

Einige Tage später zeigt sich: Exsl95 bleibt tatsächlich bei seinem Vorsatz. Er zeigt sich per Live-Übertragung auf seinem Roller und nimmt seine Fans wieder zum Trainieren mit. Dabei setzt der YouTuber auf etwa 30 Minuten Ergometer-Aufwärmen, bevor es mit dem Laufband an den Speck geht. Viele Follower empfehlen aber: Auch Krafttraining sollte Tobias anstelle von reinem Cardio ins Auge fassen. Auch an den Crosstrainer traut sich Tobias heran – sehr zur Freude aller Fans. Dass der YouTuber bei seinem Plan bleibt und einen Rhythmus von zwei- bis dreimal in der Woche Sport einhält, schürt bei vielen Respekt. Welche Ziele für Tobias genau im Vordergrund stehen, hat der YouTuber noch nicht verraten.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Exsl95 (@exsl95)

 

Mehr als 440.000 Abonnenten sprechen für sich

Nicht nur wegen der Fitness-Reise folgen mehr als 440.000 Menschen Exsl95 auf YouTube und weiteren sozialen Kanälen: Auch seine Lego-Zimmer-Fortschritte zeigt der etwas kräftigere YouTuber immer wieder gerne – erst kürzlich hat er eines seiner Lieblingssets der dänischen Bausteine verlost. Der McFit Boss95, wie sich Tobias vor einigen Tagen schmerzhaft genannt hat, streamt seine Vorhaben nahezu täglich – und hat sich so eine begeisterte Community aufbauen können. Es scheint, als würde der YouTuber seinen eigenen Zielen langsam näher kommen – und durch das gewonnene Selbstbewusstsein sicher auch schon bald die Herzdame fürs Leben finden können.

 

Supplement-Bewertung

Bastian ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lizenz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Unser Experte für Supplement-Tests und News aus dem Fitness Bereich. Seit 2018 gehören auch Tests mit CBD Produkten zu seinem Aufgabengebiet.

Neue Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"