News

Calum Von Moger wird in Australien verhaftet

Die Negativ-Schlagzeilen um Calum Von Moger nehmen nicht ab

Wer sich intensiv mit Bodybuilding beschĂ€ftigt, holt sich nicht selten den ein oder anderen Tipp von Profi-Bodybuildern ein. Auf sozialen Netzwerken wie Instagram tummeln sich daher eine Menge Follower – beispielsweise bei Calum Von Moger, dem zweifachen Mr. Universe und IFBB Profi-Bodybuilder. Schon seit einigen Monaten sind Fans in Sorge um den australischen Schauspieler und Bodybuilder – der Profi mit 3,2 Millionen Instagram Followern wurde nun in Melbourne festgenommen. Doch was hat zu der Verhaftung gefĂŒhrt? Und was schĂŒrte die Zweifel der Fans am Wohlbefinden des Profis?

Schulden, gesundheitliche Probleme und negative Kommentare von Partnern

In letzter Zeit wurden immer mehr Bedenken zur Verfassung des Bodybuilders laut: Auf sozialen KanĂ€len prĂ€sentierte sich der Profi immer kryptischer; auch gesundheitliche Probleme wie Haarausfall und sogar Aggressionen im Straßenverkehr sollen aufgetreten sein. Das merkwĂŒrdige Verhalten, das schon vor Monaten begann, soll mit geschĂ€ftlichen Problemen zusammenhĂ€ngen, die sich vermutlich auch belastend auf die Psyche des Sportlers auswirken. So soll der Bodybuilder nahezu die HĂ€lfte seiner Anteile an seinem Supplement-Unternehmen verloren haben – auch wurden GerĂŒchte laut, dass Angestellte nicht mehr bezahlt worden sind. Die meisten sind der Meinung: Das Unternehmen wird schon bald aufgelöst. Auch in der Vergangenheit war oft die Rede davon, dass Von Moger hier und da Geld schulde – die GerĂŒchte scheinen nicht weit hergeholt zu sein. Der Sportler selbst scheint keinerlei Interesse daran zu haben, die finanziellen VorwĂŒrfe zu kommentieren oder aus dem Weg zu rĂ€umen.

Der Höhepunkt: Bedrohung mit einem Messer

Der Kraftsportler hatte sich eigentlich in Los Angeles niedergelassen – doch der RĂŒckzug nach Australien erfolgte vor wenigen Monaten. Nun soll Calum in Melbourne sogar jemanden mit einem Messer bedroht haben. Eine Zeugin verriet, dass der Auslöser hierfĂŒr ein Disput im Straßenverkehr gewesen sein soll – weitere Details gibt es jedoch bisher nicht. Calum wurde noch vor Ort festgenommen, was in der Szene fĂŒr zahlreiche Schlagzeilen sorgte.

 

Auf Kaution freigelassen – die Verhandlung ist noch abzuwarten

Calum selbst hat eine Freilassung auf Kaution erreichen können. Höchstwahrscheinlich wird schon bald eine Verhandlung stattfinden, bei der mehr Details ans Licht kommen. Bis dahin bleibt jedoch nur Eines: Zu hoffen, dass es um den Profi-Bodybuilder schon bald etwas besser steht. Und das nicht nur finanziell, sondern vor allem gesundheitlich. Auch, dass die Negativ-Schlagzeilen rund um den Sportler schon bald abnehmen, ist wĂŒnschenswert und dĂŒrfte im Interesse Von Mogers sein. Er selbst bleibt ruhig und lĂ€sst Fans nur kryptisch an seinen AktivitĂ€ten und Gedanken teilhaben.

Supplement-Bewertung

Bastian ist seit mehr als 20 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum ErnĂ€hrungsberater und Fitnesstrainer B-Lizenz. Zu seinen Schwerpunkten zĂ€hlen Fitness und Supplement-News. Unser Experte fĂŒr Supplement-Tests und News aus dem Fitness Bereich. Seit 2018 gehören auch Tests mit CBD Produkten zu seinem Aufgabengebiet.

Neue BeitrÀge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der DatenschutzerklÀrung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der DatenschutzerklÀrung.