Supplement ReviewVitamine

Nutrinax Vitamin K2 + D3 – Der Langzeit-Test und Erfahrungen

Warum Vitamin K2 + D3 so wichtig sind und wie sich das Produkt von Nutrinax in Zusammensetzung und Wirkung schlägt

VITAMIN K2 + D3 von NUTRINAX – Besonders den etwas Älteren unserer Leser wird Nutrinax ein Begriff sein. Vor einigen Jahren war Nutrinax noch ein Shop für Nahrungsergänzungsmittel mit dem Schwerpunkt auf Fitness und Bodybuilding. Im Sortiment fand man sowohl die Eigenmarke, als auch weitere nationale und internationale Marken. Vor einiger Zeit hat sich Nutrinax aus diesem Bereich zurückgezogen und ist nun mit einer eigenen, insbesondere gesundheitsorientierten Linie wieder an den Start gegangen. Die Logistik überlässt Nutrinax hauptsächlich Amazon. So sparen sich Prime-Mitglieder die Versandkosten und die Bestellungen sind für den Kunden komplett risikofrei, bedürfen keiner extra Registrierung und werden sehr schnell geliefert. Wir haben uns eines der neusten Produkte von Nutrinax im Dezember mal bestellt und dem wahrscheinlich längsten Test in unserem Blog unterzogen und die Wirkung anhand eines Blutbilds überprüft. Vorab können wir schonmal soviel verraten: Wir sind in Anbetracht des günstigen Preises sehr positiv über die hohe Qualität der Inhaltsstoffe und die sehr durchdachte Zusammenstellung des Produkts überrascht. In diesem Preissegment, kannten wir dies nicht und man musste sich mehr mit Kompromissen zufrieden geben.

Vitamin K2 + D3 – zwei Vitamine die aktuell in aller Munde sind

Um Vitamin K2 + D3 kommt man ja fast schon gar nicht mehr herum. Die beiden fettlöslichen Vitamine werden nicht nur in der Fitness und Bodybuilding Branche zurecht als absolute Basics empfohlen, sondern sollten für jedermann zur Grundversorgung gehören. Viele Fachzeitschriften, renommierte Ärzte und auch die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfehlen eine Supplementierung von Vitamin D. Das liegt daran, dass sich Vitamin D nicht über die Ernährung bedarfsgerecht decken lässt.

Ca. 80-90% des Vitamin D Bedarfs kann nur über die UV-B Strahlung der Sonne durch unsere Haut gebildet werden. In unseren Breitengraden scheint jedoch zu wenig die Sonne, als dass wir genügend UV-B Strahlung abbekommen, damit unsere Haut ausreichend Vitamin D selbst produzieren kann.

Lediglich 10-20% können über Nahrung gedeckt werden. Vitamin K lässt sich zwar über die Ernährung decken, aber leider hauptsächlich in Form von Vitamin K1. Bei hochdosierter Vitamin D Einnahme, wie sie in unseren Breitengraden notwendig ist, empfiehlt es sich Vitamin K2 zu supplementieren, um einer Hyperkalzämie vorzubeugen. Vitamin D stellt, vereinfacht gesagt, Calcium im Blut zur Verfügung. Vitamin K2 sorgt als „Transportvitamin“ dafür, dass das gelöste Calcium dorthin gelangt, wo es hingehört. Nämlich in die Knochen, Zähne usw..

Zur Zusammensetzung und Dosierung der VITAMIN K2 + D3 Tabletten von NUTRINAX

Vitamin K2 + D3Wie der Produktname bereits erahnen lässt, haben wir als Vitamin K2 + D3 Quellen die sehr gut bioverfügbaren Formen K2 MK7 und D3 auf rein pflanzlicher Basis. Hierauf gilt es bei der Wahl des Produkts besonders zu achten. Bei günstigen Vitamin D und K Produkten findet man häufig weniger aktive Formen, wie Vitamin D2 oder tierisches Vitamin D3. Tierisches Vitamin D3 wird aus dem Talg von Schafen gewonnen. Bei den Vitamin K2 und D3 Tabletten von Nutrinax haben wir ausschließlich vegane Inhaltsstoffe und somit Vitamin D3, welches aus Flechten gewonnen wird. Es wurde nicht mit Vitamin D2, was wesentlich günstiger und schlecht verfügbar ist, gestreckt. Auch beim Vitamin K2 wird gerne mal zu weniger gut verfügbarem synthetisch hergestelltem gegriffen. Nur Vitamin K2 MK7, sprich das Menaquinon/Menachinon mit der Nummer 7, ist aus natürlichen Quellen gewonnen und die beste Form des Vitamin K2. Warum wir das so hervorheben? Weil wir bei unseren Recherchen auf exakt solch minderwertige Produkte gestoßen sind. 

Was für einige bestimmt auch sehr interessant sein dürfte, die Tabletten enthalten keine Allergene, kein Magnesiumstearat, kein Titandioxid und ebenfalls kein Siliziumdioxid. Stattdessen haben wir neben den Vitaminquellen lediglich etwas pflanzliche Zellulose und als Trennmittel Reisextrakt. Als Presshilfe kommt Calciumcarbonat zum Einsatz. Geläufiger dürfte der einfache Begriff „Kalk“ sein. Kalk bzw. Calciumcarbonat gilt als komplett unbedenklich, ist gelöst in jedem Mineralwasser enthalten und besteht ganz einfach nur aus Calcium, Kohlenstoff und Sauerstoff. Darüberhinaus ist Calciumcarbonat als Zusatzstoff sogar in Bio zertifizierten Lebensmitteln zugelassen. 

Positiv: ausschließlich vegane Inhaltsstoffe, kein Magnesiumstearat, kein Titandioxid, kein Siliziumdioxid

Ebenfalls erwähnenswert ist, dass für das Produkt eine Verkehrsfähigkeitsbescheinigung eines unabhängigen Gutachters für jeden auf Amazon abrufbar ist. Die Bescheinigung belegt, dass die Zusammensetzung und Kennzeichnung des Produkts allen Vorschriften der Nahrungsergänzungsmittelverordnung und der EU-Richtlinien entspricht. Auf deutsch: Was enthalten ist und drauf steht ist 100% in Ordnung. Dieses außergewöhnliche Qualitätsmerkmal kannten wir bis dato nur von den EAAs und dem Citrullin Plus von Edubily.

Vitamin K2 MK7 200µg + Vitamin D3-5000 IE - 365 vegane Tabletten...
6 Bewertungen
Vitamin K2 MK7 200µg + Vitamin D3-5000 IE - 365 vegane Tabletten...
  • 365 hochdosierte Tabletten Menaquinon MK7 in der optimalen MK7 Form - natürlich...

  • Sie erhalten ein QUALITÄTSPRODUKT HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND - Viele...

  • 365 HOCHDOSIERTE vegane Tabletten mit OPTIMALER BIOVERFÜGBARKEIT - bei einer...

  • Bei der Entwicklung wurde auf MAXIMALE NATÜRLICHKEIT Wert gelegt - Die Tabletten...

Insgesamt macht die Zusammensetzung einen sehr guten Eindruck. Die Inhaltsstoffe sind durchdacht und gut gewählt. Doch was nützen die besten Zutaten, wenn die Dosierung nicht passt? Blicken wir mal auf die Nährstofftabelle und schauen nach, wie die Vitamine Dosiert sind.

Pro Tablette haben wir

Vitamin K2 - MK7 200mcg – Vitamin K2 MK7 aus natürlichen Quellen ist die beste Form von Vitamin K2. Vitamin K2 wirkt im ganzen Körper und aktiviert wichtige Proteine. In Kombination mit Vitamin D3 sorgt es vor allem für die Verwertung von Calcium und den Einbau in die Knochen und Zähne (Aktivierung von Osteocalzin). Darüberhinaus aktiviert es das Matrix-GLA-Protein, das überschüssiges Calcium ganz einfach bindet und eine sprichwörtliche Verkalkung der Gefäße verhindert. Zum Schluss sorgt es noch für die Aktivierung von Gas6. Dieses Protein reguliert die Zellteilung, Zelldifferenzierung und Zellmigration und ist an Reparaturprozessen von Gefäßen und Organen beteiligt.[1;2] Der Vorteil der Vitamin K2 Form des Menaquinon MK7 liegt in der Verfügbarkeit. Gegenüber anderen Formen, wie z.B. MK4, bleibt es wesentlich länger und höher dosiert im Blut verfügbar (ca. 72 Stunden ggü. keinerlei Konzentration). [3]

Vitamin D3 125mcg bzw. 5.000 i.E. – Vitamin D3 ist die aktive Form des Vitamin Ds. Gegenüber Vitamin D2 ist Vitamin D3 in etwa viermal so aktiv. Das liegt daran, dass sich Vitamin D3 besser an Transportmoleküle im Körper binden kann. [4] Darüber hinaus verfügt Vitamin D3 über eine höhere Halbwertszeit. Es wird wesentlich langsamer wieder ausgeschieden als Vitamin D2. [5] Vitamin D3 wird primär durch Sonneneinstrahlung durch die menschliche Haut gebildet und ist eine Vorstufe zur der bioaktiven Hormon-Form von Vitamin D. Vitamin D wirkt sich positiv auf die Minerhalstoffversorgung, das Immunsystem, das Herz-Kreislauf System, unsere Nervengesundheit und noch weiteres aus.

Nährstoffe pro Tablette

Vitamin K2 MK7200 mcg
Vitamin D3125 mcg (5000 i.E.)

Zutaten: Füllstoff (mikrokristaline Zellulose), Presshilfe (Calciumcarbonat), Trennmittel (Reisextrakt), Vitamin K2 (natürliches Menaquinon MK7), Vitamin D3 (Cholecalciferol)

Vitamin K2 + D3 sind in den Tabletten zum einen im optimalen Verhältnis und zum anderen in ausreichender Dosierung enthalten. Empfohlen werden ab 1.000 i.E. pro weitere 1.000 i.E. 50mcg Vitamin K2. Das macht bei 5.000 i.E. exakt 200mcg. Die Dosierung pro Tabletten ist gut gewählt, da in unseren Breitengraden zur Erhaltung eines guten Vitamin D Spiegels ca. 5.000 i.E. täglich absolut Sinn machen. Die für Nahrungsergänzungsmittel zugelassen empfohlene Tagesdosis von bis zu 1.000 i.E. kann man als eher gering und absolutes Mindestdosierung ansehen. In Fachliteratur und Fachzeitschriften, wie der pharmazeutischen Zeitung, kann man nachlesen, dass Experten, wie Dr. Nicolai Form, alleine zur Vorbeugung eines Mangels 2.000 i.E. empfehlen. Schaut man nach Amerika, so liegt dort die Grenze für die empfohlene Tagesdosis bei 10.000 i.E. pro Tag [6]. Warum die DGE in Deutschland so zaghaft mit den Grenzen der empfohlene Tagesdosen bei Nahrungsergänzungsmitteln ist, könnte vielleicht daran liegen, dass Produkte mit Tagesdosierungen von über 1.000 i.E. als Medikamente eingestuft und verschreibungspflichtig sind.[7] Für solche Produkte können natürlich dann ganz anderen Preise abgerufen werden.


Zur Verpackung der Nutrinax Vitamin K2 + D3 Tabletten

Die Tabletten kommen in einer stabilen weißen Dose mit dichtem Schraubverschluss daher. Das Etikett wirkt sehr aufgeräumt und ist übersichtlich gestaltet. Wichtige Qualitätsmerkmale, wie die Herstellung in Deutschland, der Verzicht auf Magnesiumstearat, die HACCP zertifizierte Produktion und die veganen Inhaltsstoffe sind mittels Logos dargestellt. Insgesamt machen Verpackung und Design einen hochwertigen Eindruck. Man könnte glatt meinen, die Dose stammt aus der Apotheke.

Die Einnahme der Vitamin K2 + D3 Tabletten

Laut Herstellerangaben wird eine Tabletten alle fünf Tage mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Wie bereits erklärt erscheint diese Verzehrempfehlung etwas niedrig. Der Grund hierfür liegt daran, dass Nutrinax, bei der Zusammenstellung der Produkte mit einem unabhängigen Sachverständigen zusammenarbeiten, der Inhaltsstoffe, Dosierung und Verzehrempfehlung auf Verkehrsfähigkeit prüft. Die Vorschrift, dass Produkte mit Tagesdosierungen von über 1.000 i.E. pro Tag als Medikament eingestuft sind, macht eine höhere Dosierempfehlung unmöglich. Kurzum, alles was als Medikament mit der Dosierung XY zugelassen ist, darf nicht mehr als Nahrungsergänzungsmittel verkauft werden und wird mindestens apotheken-, wenn nicht sogar verschreibungspflichtig.

Die Einnahme der füllstoffreduzierten Tabletten gestaltet sich denkbar einfach. Die Tabletten sind so klein, dass sie noch gut handhabbar, aber selbst für Personen, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, locker einnehmbar sind. Was wir auf der Verpackung etwas vermissen, ist der Hinweis auf die Einnahme mit etwas fetthaltigem, da es sich bei Vitamin K2 und D3 um fettlösliche Vitamin handelt. Wir empfehlen somit die Tabletten einfach zu einer Mahlzeit die etwas Fett enthält oder zusammen mit Omega 3 Kapseln einzunehmen. Wenige Gramm Fett genügen hier vollkommen.

Angebot
cerascreen Vitamin D Bluttest Kit – Vitamin D3 Spiegel per...
174 Bewertungen
cerascreen Vitamin D Bluttest Kit – Vitamin D3 Spiegel per...
  • SCHON GEWUSST? - Vitamin D gilt als Wohlfühlvitamin und unterstützt mehr als 30...
  • EINFACH & SCHNELL - Die vorteilhafte Blutentnahme erfordert lediglich einen kleinen...
  • VERTRAUEN SIE DEM EXPERTEN FÜR SELBSTTESTS - Umfassender Wissenspool, langjährige...
  • JETZT VITAMIN D TEST KIT ONLINE BESTELLEN & LEBENSQUALITÄT STEIGERN - Der Test...

 


Die Wirkung der Vitamin K2 + D3 Tabletten von Nutrinax

Eine unmittelbare spürbare Wirkung kann man von Vitaminen kaum erwarten und können wir hier auch nicht beschreiben. Ob die Tabletten gut wirken, zeigt sich beim Bluttest, den wir vier Monate nach täglicher Einnahme einer Tabletten durchgeführt haben. Da der Test über den Winter stattgefunden hat, kann ausgeschlossen werden, dass ausreichend UV-B Strahlung abbekommen haben. Bei einem Vitamin D Bluttest wird die Serumkonzentration des Markers 25-Hydroxyvitamin D bestimmt. Dieser sollte für gute Normalwerte zwischen 30 und 90 Nanogramm pro Milliliter liegen (75 nmol/l – 225 nmol/l bzw. ). Ab 90 ng/ml spricht man von einer Überversorgung.[8]

In unserem Bluttest wurde der 25-Hydroxyvitamin D Referenzbereich mit 100 bis 150 nmol/l ausgewiesen. Das Ergebnis waren nach 2 Monaten 91nmol/l und nach 4 Monaten 118 nmol/l und somit 47,2 ng/ml. Somit befand sich die Testperson mit 5000 i.E. Vitamin D3 nach 4 Monaten Einnahme im Bereich von guten Normalwerten, womit die Vitamin K2 + D3 Tabletten ihre Wirkung bewiesen haben. Mal sehen ob der Wert nun bei weiterhin 5000 i.E. täglich stagniert, so wie es sein sollte, oder noch etwas ansteigt. Sollte er weiter steigen würden wir auf 5000 i.E. jeden zweiten Tag reduzieren. Testberichte von unserer zweiten „Testpersonen“ fügen wir in den kommenden Tagen ein. >>Hier gehts zu unserem Nutrinax-Vitamin-D3-Bluttest.

Kleine Randinfo um nochmals die Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit von Vitamin D3 als Nahrungsergänzungsmittel zu verdeutlichen: Die wünschenswerte Serumkonzentration von 25-Hydroxyvitamin D erreichen laut der DGE 60% der in Deutschland lebenden Menschen nicht. Untersuchungen ergaben, dass die Serumkonzentration zwischen November und April bei rund 68% der Männer und 61 % der Frauen unterhalb von 20ng/ml liegt. Bei jedem Fünften lag die Serumkonzentration sogar unter 10ng/ml.[9]

Einnahme: 9/10 Die Einnahme ist Dank der kleinen Tabletten sehr einfach. Einfacher geht es nur mit Tropfen. Tabletten haben jedoch ggü .Tropfen den Vorteil, dass diese nicht gekühlt gelagert werden müssen und man sich für unterwegs einfach die Tabletten einpacken kann.

Zusammensetzung: 9/10 Das Produkt wurde mit Verstand zusammengesetzt. Es sind keinerlei nur ansatzweise mit einem schlechten Ruf behafteten Inhaltsstoffe enthalten. Die Inhaltsstoffe sind in höchster Qualität, optimal verfügbar und die Tabletten sind Füllstoffreduziert. Hier gibt es nichts auszusetzen.

Preis / Leistung: 8/10 Für aktuell 18,99€ bekommen wir 365 Tabletten. Da eine Tablette pro Tag aufgrund der hohen Dosierung ausreicht, sind wir hier für nur 5 Cent am Tag optimal versorgt. Das ist wirklich ein super Preis-/Leistungsverhältnis, wenn man zusätzlich noch die Qualitätsstandards, die bestätigte Verkehrsfähigkeit und die hochwertigen Inhaltsstoffe berücksichtigt. Konkurrenzprodukte enthalten meist weniger Tabletten und kosten fast das Gleiche. Die Preise liegen in der Regel bei 10 bis über 20 Cent pro Tablette.


Unser Fazit zu den Vitamin K2 + D3 Tabletten von Nutrinax

Erstmal freuen wir uns, dass Nutrinax wieder zurück ist und dann noch mit so einem guten Produkt. Dann ist es sehr lobenswert, dass bei der Zusammensetzung und Entwicklung des Produkts mit unabhängigen Sachverständigen zusammengearbeitet wird. Darüberhinaus werden wichtige Qualitätsstandards, wie das HACCP Konzept eingehalten und bei der Zusammensetzung auf alles geachtet. Wirft man dann einen Blick auf den Preis, kann man nur eine Empfehlung aussprechen. Für weniger als 2€ im Monat ist man mit diesen wichtigen Vitaminen optimal versorgt. Dieser Vitamin D3 Test wurde von uns mit einem vorhergehenden Bluttest durchgeführt.

Generell sollte vor einer Supplementation von Vitamin D3 ein Bluttest durchgeführt werden, um zu sehen, wie hoch oder niedrig der Körpereigene-Vitamin D3 Wert wirklich ist. Diesen Test kann entweder der Arzt durchführen, oder man führt den Test selbst durch. Kostet alles beide etwa 30 Euro. Den Test führt Ihr von Zuhause aus durch und schickt den Test danach einfach weiter an das Labor. Kostet keine 30 Euro bei Amazon.

Vitamin K2 MK7 200µg + Vitamin D3-5000 IE - 365 vegane Tabletten...
6 Bewertungen
Vitamin K2 MK7 200µg + Vitamin D3-5000 IE - 365 vegane Tabletten...
  • 365 hochdosierte Tabletten Menaquinon MK7 in der optimalen MK7 Form - natürlich...

  • Sie erhalten ein QUALITÄTSPRODUKT HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND - Viele...

  • 365 HOCHDOSIERTE vegane Tabletten mit OPTIMALER BIOVERFÜGBARKEIT - bei einer...

  • Bei der Entwicklung wurde auf MAXIMALE NATÜRLICHKEIT Wert gelegt - Die Tabletten...

PRO

  • hochwertige Inhaltsstoffe
  • relevante Dosierungen
  • unabhängig bescheinigte Verkehrsfähigkeit
  • top Preis-/Leistung

KONTRA

  • auf die Einnahme mit Fett sollte hingewiesen werden

Dieser Test wurde von uns privat über einen längeren Zeitraum durchgeführt. Wir übernehmen mit unserer privaten Einnahmeempfehlung keine Haftung bei einer eventuellen Überdosierung. Generell solle vor der Einnahme eines Vitamin D3 Präparates ein Bluttest durchgeführt werden, oder ein Arzt aufgesucht werden.

Nutrinax Vitamin K2 + D3

Inhaltsstoffe - 9.5
Einnahme - 9
Preis/Leistung - 8.9

9.1

User Rating: 4.67 ( 3 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.