CBD Hersteller

Havou CBD Test – diese Erfahrungen möchten wir teilen

Die Havou Unternehmergruppe verspricht, ganz im Sinne von Nachhaltigkeit und Tierschutz hochqualitative CBD Produkte herzustellen, die den Anwender auf viele verschiedene Weisen unterstützen. Dieses Versprechen haben wir uns natürlich etwas genauer angesehen, um zu prüfen, was dahintersteckt. Denn: Vor dem CBD Öl Kaufen sollte man genau wissen, was bei der Bestellung auf einen zukommt. Vorab können wir sagen: Das Produktsortiment fällt zwar nicht sonderlich groß aus, kann dafür aber mit einer sehr hohen Qualität und viel Engagement der Marke punkten. Worin dieses besteht, verraten wir nachfolgend im Detail.

Havou Fakten im Überblick

Vorsicht! Es scheint so als die Firma Havou nicht mehr existiert! Die Webseite ist zwar online, allerdings ist die Firma selbst seit Wochen nicht mehr erreichbar!

  • Das Unternehmen setzt auf Qualität “Made in Germany”
  • Für jedes bestellte CBD Öl wird durch die Kooperation mit tree-nation ein Baum gepflanzt
  • CBD Fläschchen können hier recycelt werden und für Vergünstigungen sorgen
  • Öle bestehen aus 100% Hanf EU-zertifizierter Art
  • Das Produktsortiment umfasst bisher nur drei verschiedene CBD Vollspektrum Öle

*Anzeige/Werbung – des gilt für alle auf dieser Seite aufgelisteten Produkte.

Testsieger
Platz 1
Platz 2
Platz 3
CBD Öl Test Nordicoil
CBD Öl Test CBD Vital
CBD Öl Test Hempamed
Produkt
Nordic-Oil
CBD-Vital
Konzentrationen
5 bis 20%
5% bis 24% CBD-Öl
5% bis 20% CBD Öle
Besonderheiten
Vollspektrum CBD-Öl
Vollspektrum CBD-Öl
0,00% THC
Vor / Nachteile
  • hervorragende Produkte
  • sehr guter Service
  • Preis/Leistung Top
  • kostenlose Lieferung
  • sehr milder Geschmack
  • Vollständig decarboxyliert
Vollspektrum CBD
Vegan
Geschmack
milder Geschmack
sehr milder Geschmack
sehr milder Geschmack
Bewertung
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Rabatt

  • 2+1 gratis Aktion

  • 2+1 gratis Aktion

  • 2+1 gratis Aktion

Testbericht
Testsieger
Platz 1
CBD Öl Test Nordicoil
Produkt
Nordic-Oil
Konzentrationen
5 bis 20%
Besonderheiten
Vollspektrum CBD-Öl
Vor / Nachteile
  • hervorragende Produkte
  • sehr guter Service
Vollspektrum CBD
Vegan
Geschmack
milder Geschmack
Bewertung
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Rabatt

  • 2+1 gratis Aktion

Testbericht
Testsieger
Platz 2
CBD Öl Test CBD Vital
Produkt
CBD-Vital
Konzentrationen
5% bis 24% CBD-Öl
Besonderheiten
Vollspektrum CBD-Öl
Vor / Nachteile
  • Preis/Leistung Top
  • kostenlose Lieferung
Vollspektrum CBD
Vegan
Geschmack
sehr milder Geschmack
Bewertung
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Rabatt

  • 2+1 gratis Aktion

Testbericht
Testsieger
Platz 3
CBD Öl Test Hempamed
Produkt
Hempamed
Konzentrationen
5% bis 20% CBD Öle
Besonderheiten
0,00% THC
Vor / Nachteile
  • sehr milder Geschmack
  • Vollständig decarboxyliert
Vollspektrum CBD
Vegan
Geschmack
sehr milder Geschmack
Bewertung
⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Rabatt

  • 2+1 gratis Aktion

Testbericht

*Anzeige/Werbung

Wer ist Havou – und was umfasst die Unternehmensphilosophie in Sachen Produktqualität?

Es handelt sich hierbei um ein deutsches Unternehmen, das seinen Sitz in Freiburg hat und von dort aus CBD Öle nach höchsten Standards produziert. Anstatt sich auf eine breite Produktpalette zu konzentrieren, widmet sich die Marke aus Freiburg karitativen Projekten rund um den Tierschutz und das Thema Nachhaltigkeit. Letzteres möchte das Label den eigenen Kunden sogar mit jedem Kauf näherbringen: Für jedes gekaufte CBD Öl wird in Regionen, die besonders stark von der Abholzung  betroffen sind, ein Baum gepflanzt. So hat es das Unternehmen bisher geschafft, schon über 800 Bäume zu pflanzen und damit der Umwelt etwas zurückzugeben. Wie bereits erwähnt, ist Tierschutz für die Marke mindestens ebenso wichtig: Tierische Inhaltsstoffe und auch Tierversuche werden nicht nur umgangen, sondern auch karitative Projekte rund um den Tierschutz international unterstützt – Havou engagiert sich also im besonderen Maße, wenn man mit anderen CBD Marken vergleicht. Doch was macht die Havou Produktqualität aus? Alle Inhaltsstoffe der CBD Öle sind zu 100 Prozent natürlich, Zusatzstoffe, Farb- und Konservierungsstoffe, aber auch Schadstoffe werden nicht in die Erzeugnisse mit eingefügt. Der Clou ist: Havou aus Freiburg verwendet nur Hanf, um die CBD Vollspektrum Öle anbieten zu können – und verhält sich auch hiermit sehr umweltfreundlich. Letzterer wird sogar biologisch angebaut, sodass auch nicht Herbiziden und Pestiziden gerechnet werden muss. Der EU-zertifizierte Nutzhanf wird mit Hilfe der CO2-Extraktion schonend verarbeitet, wodurch alle Bestandteile ihre Wirkung beibehalten und den Entourage-Effekt erzielen können.

Havou Test: Das hält das Produktsortiment des Freiburger Unternehmens bereit

Wie bereits angedeutet, besteht das Sortiment des Unternehmens nur aus drei verschiedenen CBD Vollspektrum Ölen. Diese bringen wahlweise fünf, zehn oder 20 Prozent Cannabidiol mit und kommen daher verschiedenen Beschwerden oder Einsatzzwecken gut entgegen. Weil es sich jeweils um dieselbe Zusammensetzung handelt und wir die Öle selbst ausprobiert haben, möchten wir an dieser Stelle genauer auf den Geschmack und die Konsistenz bei der Einnahme eingehen: Das Havou CBD Vollspektrum Öl schmeckt angenehm mild. Die typische Hanfnote ist deutlich wahrnehmbar, allerdings fällt diese nicht zu intensiv aus. Einen Nachgeschmack oder gar ein Kratzen im Hals konnten wir selbst bei dem intensivsten CBD Öl der Marke nicht feststellen, sodass die Einnahme auch für den sensibleren Geschmack gut geeignet ist. Die Konsistenz ist flüssig genug, um das Öl leicht dosieren zu können – hierbei sind allerdings auch die Pipetten in Pharma-Qualität behilflich.

CBD Öl 5%: Mit Havou leichten Beschwerden den Kampf ansagen

Das Havou CBD Öl 5% besteht lediglich aus Hanfsamenöl in Bio-Qualität und dem Vollspektrum-Hanfextrakt, das weniger als 0,2 Prozent THC auf die Waage bringt. Damit verzichtet das Unternehmen bewusst auf Zusatzstoffe und Unnötiges und macht sich die Vorteile des Hanfsamenöls zunutze: Dieses kommt nämlich mit Vitamin E und Omega-Fettsäuren daher, die die Gesundheit rundum unterstützen. Eine sehr gute Nachricht ist, dass zu dem Vollspektrum Öl mit 500mg CBD Analysenberichte vorliegen – es handelt sich dabei um einen Prüfbericht von TÜV Süd, der Anfang des Jahres ausgestellt wurde. Dieses macht deutlich: Neben Cannabinoiden und weniger als 0,01 Prozent THC gibt es nichts in dem Öl zu finden – so, wie es auch sein soll. Mit einem Preis von etwa 35 Euro handelt es sich hierbei um ein besonders hochwertiges Produkt, das bei leichten Beschwerden wie Kopfschmerzen durch den synergetischen Effekt durchaus behilflich sein kann.

havou CBD Öl Testbericht
Das Havou CBD Öl bietet eine goldgelbe Farbe mit einem leichten Hanfgeschmack

 

CBD Öl 10%: Für alltägliche Leiden das Richtige

Wer häufiger unter Kopfschmerzen, Angst oder Nervosität leidet und die Beschwerden auf natürliche Art und Weise lindern möchte, kann natürlich auch auf eine etwas stärkere Konzentration des CBD Öls von Havou zurückgreifen. Ebenfalls aus Vollspektrum-Hanfextrakt und Hanfsamenöl in Bio-Qualität bestehend, liefert das Öl die synergetische Wirkungsweise für die effektive Linderung. Das Öl mit blauem Etikett enthält ebenfalls weniger als 0,1 Prozent THC, wie der Analysenbericht zeigt. Wie alle Öle des Unternehmens wurde das CBD Öl 10% in eine Schwarzglasflasche abgefüllt, die ihr Inneres vor UV-Strahlung und dem vorzeitigen Verfall schützen kann. Mit einer HEIM-Pipettenmontur versehen, ermöglicht das Fläschchen präzises Dosieren und erlaubt es, die eigene Optimal-Dosierung zu dokumentieren.

CBD Öl 20%: Bei intensiven Leiden auf natürliche Weise nachhelfen

Zu guter Letzt hat Havou ein CBD Öl 20% als Alternative zu bieten, das gegen intensivere Beschwerden behilflich sein und aufgrund des Entourage-Effekts bei Schmerzen, Angstzuständen und Migräne Erfolg zeigen kann. Farbstoffe, Gentechnik und Zusatzstoffe haben in dem Öl genauso wenig zu suchen, wie tierische Bestandteile: Das Öl ist zu 100 Prozent vegan. Für alle drei Stärken steht ein Analysenbericht zur Verfügung, der auf der Webseite heruntergeladen werden kann. Transparenz wird bei der Freiburger Marke also in den Vordergrund gestellt. Auch das hochkonzentrierte CBD Vollspektrum Öl der Marke besteht nur aus dem Extrakt der Cannabis Sativa L. Pflanze und Hanfsamenöl, sodass man auf reine Pflanzenkraft zurückgreift und Linderung nicht mit chemischen oder gar schädlichen Stoffen erzielt.

Havou CBD Test
Bisher bietet Havou die CBD Konzentrationen 5%, 10% und 20% an

 

Shop- und Kundenservice von Havou – wie kundenorientiert ist das Unternehmen?

Die Produktqualität kann bei dem Freiburger Unternehmen wirklich mit Top-Unternehmen der Branche mithalten – das Engagement der Marke hingegen macht diese zu etwas Besonderem und hebt sie vom Rest des Marktes ab. Dennoch machen sich im Online-Shop des Unternehmens auch kleinere Mankos bemerkbar, wie sich in dieser Kategorie feststellen lässt: So gibt es beispielsweise keinen Live-Chat zu entdecken, aber auch telefonische Öffnungszeiten oder Versandzeiten werden nicht verdeutlicht. Ansonsten fällt der Service aber sehr gut aus, wie sich in unserem Havou Test gezeigt hat. Unseren Havou Erfahrungen nach lässt sich die eigene Bestellung nämlich via Kreditkarte, Sofortüberweisung, Rechnungskauf und Amazon Payments durchführen und abschließen – was Flexiblität bietet. Versandt wird das Ganze dann per DHL oder GLS, wofür innerhalb Deutschlands pauschale Kosten von 4,90 Euro anfallen. Ins europäische Ausland versendet das Unternehmen (noch) nicht, was für den ein oder anderen Kunden sicher einen Nachteil darstellt. Wer den Kundenservice kontaktieren möchte, kann diesen telefonisch, via Kontaktformular oder auch E-Mail erreichen. Wir haben den Vergleich gemacht und können sagen: Via Hotline erreicht man zu den üblichen Bürozeiten immer Mitarbeiter und trifft auf freundliche Kommunikation. Via E-Mail dauert es selbsterklärend etwas länger, bis man eine hilfreiche Antwort erhält – doch auch hier erweist sich der Kundenservice als vergleichsweise schnell.

Seriosität und Sicherheit: Bewertungen von Kunden

Kunden haben bisher zahlreiche Bewertungen via Sessionly abgegeben: Über 40 Meinungen sind hier eingegangen, die durchweg positiv ausfallen und deutlich machen, dass das Unternehmen eine schnelle Lieferung und exzellente Ware liefern kann. Via Trusted Shops oder Trustpilot gab es bisher noch keine Rezensionen – die Erfahrungen der Kunden sind allerdings auch im Online-Shop einsehbar und aussagekräftig genug, wie wir finden. Nach Durchforsten der Bewertungen und Online-Erfahrungsberichten zum Unternehmen können wir sagen: Die deutsche Marke weiß, wie Kundenzufriedenheit kreiert wird.

Unser Fazit zu Havou – hier wird Bestellen empfohlen

Wie unser Testbericht zeigt, bietet das CBD Kaufen bei Havou aus Freiburg einige Vorteile. So setzt sich das Unternehmen aktiv für den Umwelt- und Tierschutz ein und sorgt damit für einen Mehrwert beim Einkaufen. Denn: Wer hier CBD Öl bestellt, setzt automatisch auch auf klimaneutralen Versand und gibt der eigenen Umwelt etwas zurück. Ein weiterer Vorteil ist, dass man 25 Prozent Rabatt erhalten kann, wenn man zehn Fläschchen wieder an das Unternehmen zurücksendet, nachdem das CBD Öl aufgebraucht wurde. All diese Vorteile machen die eher kleinen und unwichtigen Mankos der knappen Produktauswahl und des fehlenden Live-Chats wieder wett. Darüber hinaus ist es ohnehin die Produktqualität, die hier überzeugt – und wegen welcher wir das Unternehmen rundum ans Herz legen können.

Häufig gestellte Fragen – weitere Infos zum Unternehmen

Wer noch weitere Details zur deutschen Marke erfahren möchte, ist hier an der richtigen Stelle. Wir haben die häufigsten Fragen zum Unternehmen beantwortet, um vor dem Kauf ausreichend über den Online-Shop aufzuklären.Denn: Im Urwald der CBD Marken und Hersteller ist es heute keineswegs mehr einfach, einen eigenen Vergleich der besten Anbieter anzustreben.

Gibt es bei Havou Rabatte oder Gutscheine?

Wir haben bisher keine Gutscheine oder Rabattcodes finden können, die die CBD Öle etwas preiswerter gestalten würden. Dafür kann man aber das Recycling-Programm des Unternehmens nutzen, um sich 25 Prozent Rabatt für die nächste Bestellung zu sichern. Dieses kommt eher für Nutzer in Frage, die regelmäßig CBD Öl zu sich nehmen. Denn: Um den Rabatt zu erhalten, müssen zehn CBD Öl Fläschchen eingesendet werden.

Wo sind die Havou CBD Öle erhältlich?

Wer Havou CBD Öl kaufen möchte, kann dieses bisher nur im Online-Shop der Marke aus Freiburg erhalten. In Drogerien oder Apotheken finden sich die Produkte bisher noch nicht wieder, sodass Bestellungen am besten direkt beim Hersteller online getätigt werden.

Sind Havou CBD Öle sicher?

Wie die Analysenberichte des TÜV Süd zeigen, sind die Vollspektrum Öle der Freiburger Marke absolut sicher: Sie enthalten rein natürliche Inhaltsstoffe und darüber hinaus weniger als 0,01 Prozent THC, sodass sie auch als legal bezeichnet werden können. Die Hanfinhaltsstoffe stammen aus Bio-Anbau und schonender Weiterverarbeitung, sodass nicht mit Schadstoffen gerechnet werden muss – damit ist auch eine gute Verträglichkeit gewährleistet.

Julia Teichmann

Julia ist nebenberuflich als Fitness & Sport-Redakteurin tätig. In ihrer Freizeit beschäftig sie sich gerne mit sportlichen Aktivitäten, wie Fitnesstraining, Volleyball oder Yoga. Julia ist unsere Expertin in den Bereichen Erfahrungsberichte & Fitness Journalismus. Julia ist seit kurzem Doktorin der Ökotrophologie und findet hier den Ausgleich bei gut recherchierten Beiträgen rund um das Thema Fitness und Ernährung. Unsere Expertin in Sachen Gesundheit und CBD.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"