BODY IP System NutritionNews

Simons Perfect Post – Das einzige Postworkout Supplement?

Simons Perfect Post
  • Editor Rating

  • Rated 2.5 stars
  • OK
39,90
  • 0/5 Avg. User Rating

  • Rated 0 stars
  • 0 No reviews yet!

  • Simons Perfect Post
  • Reviewed by:
  • Published on:
  • Last modified: 6. Dezember 2016

Review Summary:

HerstellerSimon Teichmann/ Body IP Nutrition
Preis39,90 Euro
Inhalt750 Gramm
Einnahme25 Gramm/Portion

Simons Perfect Post – Post Workout Supplement

In unserem letzen Beitrag haben wir das Supplement Simons Perfect Pre vorgestellt, das Pre-Workout Supplement von Simon Teichman (Body IP Nutrition) – Im heutigen Artikel geht es um das Post Workout Supplement „Simons Perfekt Post“. Dieses Supplement soll für die Regeneration nach einem intensiven Workout eingesetzt werden und wird immer direkt nach dem Training eingenommen.


Um was handelt es sich bei Simons Perfect Post?

Bei Simons Perfect Post handelt es sich um ein Supplement, das direkt nach dem Workout eingenommen wird, um die Regeneration des Körpers und der Muskeln mit wichtigen Nährstoffen zu versorgen.  Simons Perfect Post enthält neben Glutamin, Creatin noch einige Vitamine und Mineralstoffe. Die BCAAs sind im Verhältnis von 10:1:1 dazu gefügt und sorgen durch den hohen Leucin-Anteil für einen hohen Insulinspiegel. Deswegen sind Kohlenhydrahte in diesem Post-Workout-Supplement keine zu finden. Kohlenhydrate („können“ – müssen aber nicht) hier aus anderen Quellen, wie Maltodextrin oder Cyclic-Dextrin zugeführt werden.


Die Inhaltsstoffe von Simons Perfect Post

Leucin, Glutamin, Molkenproteinhydrolysat (10,1%), CreatinMonohydrat, Säuerungsmittel: Citronensäure, Creatin-Hydrochlorid, Magnesiumcarbonat, Isoleucin, Valin, Aroma, Zinkgluconat, rote Beete-Pulver, Süßungsmittel: Sucralose, Steviolglycoside, Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6).


Die Einnahmeempfehlung von Simons Perfect Post

Der Hersteller empfiehlt die Einnahme direkt nach dem Workout. Dazu mischt man 25 Gramm (2 Messlöffel des Pulvers) mit etwa 400 ml Wasser.


Fazit zu Simons Perfect Post

Simons Perfect Post enthält neben Molkenproteinhydrolysat, Glutamin, Creatin, Aminosäuren, ein paar Vitaminen und Mineralstoffen (ZMA) nichts außergewöhnliches. Der Preis mit knapp 40 Euro für 750 Gramm ist im oberen Preissegment angesiedelt. Das erste und einzige All-in-One Postworkout Supplement ist es aber nicht. Es gibt nämlich seit Jahren das Postworkout Supplement Createston von Peak und das enthält zwischen 70 und 90 Schlüsselsubstrate.

Bildquelle: Body IP Nutrition

Bastian

Bastian ist seit mehr als 15 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lzienz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Weitere Informationen zum Autor über die unten aufgeführten Icons.

auch interessant

Add Review:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.