News

Rebecca Keegan – vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderin

War das trainieren mit Hanteln, Gewichten und Co früher eher was für die mit Muskeln bepackten Herren, die in den hinteren Ecken des Sportstudios hart trainierten, finden heute immer mehr Frauen Gefallen am gezielten Training für den definierten Körper, auch Rebecca Keegan.

Das Ladys mit speziellen Übungen in kürzester Zeit die überflüssigen Kilos loswerden können, hat nun eine 25 jährige Engländerin eindrucksvoll bewiesen.


Rebecca Keegan wuchs in Nordwest England auf, nahe der Grenze zu Wales. Mit ihren beiden älteren Brüdern war die attraktive Blondine zwar immer schon aktiv, gemeinsam spielten die Geschwister Hockey und Fußball und joggten auch zusammen, jedoch war Rebeccas größte Schwäche ihr Appetit, wenn sie nach dem Training mit ihren älteren Brüdern zu reichhaltigen Mahlzeiten griff. Im Alter von sechzehn Jahren war ihr Stoffwechsel so heruntergefahren, dass sich trotz sportlicher Aktivitäten Fettpölsterchen auf den Hüften sammelten. Rebecca „Becky“ Keegan schämte sich in dieser Zeit für ihr Aussehen. Auf Fotos aus dieser für sie schweren Zeit schaut sie heute nur noch peinlich berührt hinunter. Um Gewicht zu verlieren aß die hübsche Britin damals täglich nur ein einziges Sandwich, dass mit gerade einmal 500 Kalorien viel zu wenig für eine aktive Frau wie sie war. Becky nahm durch diese ungesunde Diät schnell an Gewicht ab.

Nach der Schule nimmt sich die Engländerin ein Jahr Auszeit und reist durch Thailand, Bali und Australien und genießt das Leben. Gutes Essen und reichlich Wein machen aus der schlanken Engländerin ein Pummelchen. Als sie nach einem Jahr zurück in ihre Heimat kommt, sind die Eltern geschockt. Hatte ihre Tochter bei der Abreise noch eine Kleidergröße von 36, passt sie nun gerade noch so in Größe 40 hinein.

Der gesunde Weg um Pfunde loszuwerden

Rebecca Keegan entscheidet, dass sie nun einen gesunden Weg finden muss um die überflüssigen Pfunde für immer los zu werden. In den sozialen Medien tauscht sie sich mit Sportlerinnen und Bodybuilderinnen aus und entschließt, es mit hartem Training zu versuchen.

Anstatt Süßigkeiten und kalorienhaltige Getränke zu kaufen, leistet sich die 25 Jahre alte Blondine einen Personal Trainer und besucht erstmals eine Bodybuilding Show. Sie verliebt sich in die gestählten Körper und definierten Muskeln und möchte ihrem Körper auch ein solches Aussehen geben.

Hartes Training

Mit HIIT in Verbindung mit Ausdauertraining schafft es die lebensfrohe Britin in nur 5 Monaten 2 Kleidergrößen wettzumachen und freut sich heute über eine Traumfigur mit definierten Muskeln und femininer Ausstrahlung. Heute nimmt das ehemalige Pummelchen Becky Keegan an Wettbewerben teil und arbeitet mittlerweile sogar selbst als Personal Trainerin und motiviert so andere Frauen und Männer, dass man mit gezielten Training schnell und effektiv seinen Körper tranformieren kann.

Rebecca Keegan ist ganz begeistert von ihrem neuen Leben:“ Ich hab mein Leben komplett umgekrempelt und liebe Bodybuilding. Ich darf mit Menschen arbeiten, die meine Leidenschaft zum Sport teilen und wir erreichen gemeinsam unglaubliche Ziele. Meine Erfolge sind einfach unglaublich,“

Da wir aus urheberrechtlichen Gründen keine Fotos von Rebecca Keegnan verwenden dürfen und auch kein Instagram-Account existiert, möchten wir euch bitten alle weiteren Bilder zu Rebecca auf: http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/binge-eater-bodybuilder-woman-completes-11291828 anzusehen.

rating on - Rebecca Keegan - vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderinrating on - Rebecca Keegan - vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderinrating on - Rebecca Keegan - vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderinrating on - Rebecca Keegan - vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderinrating on - Rebecca Keegan - vom Pummelchen zur Top-Bodybuilderin (1 votes, average: 5,00 out of 5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Adblock Detected

Please consider supporting us by disabling your ad blocker