GN LaboratoriesNewsPre Workout Booster

Narcotica The Evil – Der Booster von GN Laboratories – Release auf der FIBO 2017

Narcotica The Evil
  • Editor Rating

  • Rated 5 stars
  • Spectacular
39,90
  • 0/5 Avg. User Rating

  • Rated 0 stars
  • 0 No reviews yet!

  • Narcotica The Evil
  • Reviewed by:
  • Published on:
  • Last modified: 30. Juni 2017

Review Summary:

 

Preis39,90
Inhalt250 Gramm - RELEASE @ FIBO 2017 - VERSAND Ab 10.04.2017
NEU - REVIEW>>Narcotica the Evil Test <<- die Review zum Booster
Besonderheiten10% Rabatt mit Gutscheincode: BEWERTUNG10
AmazonPreis: € 39,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Supp-ShopPreis: € 39,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 38,86
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: Zwischen Sa, 21. Okt. und Mo, 23. Okt. bei heutigem Zahlungseingang
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 39,80
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*

Narcotica The Evil – etwas Böses bahnt sich an

Seit der Fibo 2016 haben wir nicht mehr viel von GN-Laboratories gehört, das wird sich aber in den nächsten Wochen schlagartig ändern! „Etwas Böses bahnt sich an“ – so lautet der Slogan zum neuen Booster von GN. Narcotica The Evil soll den extremsten Wirkstoff aller Zeiten beinhalten. 


Das Wichtigste kommt zum Schluss! The Evil soll den extremsten Inhaltsstoff aller Zeiten beinhalten! Bis jetzt kennen wir von Hardcore Boostern nur die Stimulanzien: DMAA, DMBA und DMHA. Wir sind sehr gespannt, ob der neue Booster aus dem Hause GN unseren derzeitigen Favoriten „Suizide Blackline“ ablösen kann:)

 Narcotica The Evil wird auf der Fibo 2017 in Köln veröffentlicht

Neben dem ersten Video, das Anfang des Jahres erschienen ist, kam jetzt kurz vor dem Start der FIBO 2017 ein neues Video an die Öffentlichkeit. Wir müssen zugeben, dass auch dieses Video in der Supplement-Szene wirklich einzigartig ist und seines Gleichen sucht! Einer der „Macher“ ist unter anderem kein geringerer als Pascal Walterfang, der auch bei anderen Projekten beteiligt ist.

Die Inhaltsstoffe des Workout-Boosters 

Die Inhaltsstoffe von Narcotica The Evil bestehen im Wesentlichen aus 2 Blends. Zum einen Die Evil Pump Blend – darin enthalten: Eine Matrix aus L-Citrullin Polyhydrat und Hydromax. Da Ganze ist mit knapp 10 Gramm ganz ordentlich dosiert und sollte einen ordentlichen Pump geben.

Zum anderen die Evil Energy Blend – enthalten sind hier:  N-Acetyl-Tyrosine Polyhydrat, Rhodiola Root Exract, Citrus Aurantium, Caffeine Anhydrous, Dimethylaminoethanol, Kigelia Africana (wahrscheinlich die ausschlaggebende Substanz. (mehr möchten wir dazu noch nicht sagen.)

Narcotica The Evil pro Portion (15 Gramm / 3 Scoops)
 The Evil Pump Blend
  •  L-Citrullin Polyhydrat
  • Hydromax (65% Glycerol)
 9750 mg
The Evil Energy Blend
  •  N-Acetyl-Tyrosine Polyhydrat
  • Rhodiola Root Exract
  • Citrus Aurantium
  • Caffeine Anhydrous
  • Dimethylaminoethanol
  • Kigelia Africana (*angeblich der Extrakt des Leberwurstbaumes) ;)
  • Black Pepper Extract
 3040 mg

 

Inhalt und Einnahme des Boosters

Der Inhalt einer Dose beträgt 250 Gramm, daraus ergeben sich bei empfohlener Dosierung von 15 Gramm etwa 16 Portionen. Zur Dosierung: Laut Hersteller löst man 15 Gramm des Pulvers in etwa 300-500 ml Wasser auf. Das Ganze sollte etwa 30-45 Minuten vor dem Workout erfolgen. Die Dosis von 4 Scoops (20 Gramm) darf innerhalb von 24 Stunden nicht überschritten werden!

3 Scoops entsprechen einer Dosierung von 15 Gramm

AmazonPreis: € 39,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*
Supp-ShopPreis: € 39,90
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: n. a.
Jetzt kaufen*
eBayPreis: € 38,86
Versand: € 0,00
Verfügbarkeit: Zwischen Sa, 21. Okt. und Mo, 23. Okt. bei heutigem Zahlungseingang
Jetzt kaufen*
AmazonPreis: € 39,80
Versand: n. a.
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Jetzt kaufen*

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (77 votes, average: 3,86 out of 5)

 

Weitere interessante Artikel:

Tags
zeige mehr

Bastian

Bastian ist seit mehr als 15 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lzienz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Weitere Informationen zum Autor über die unten aufgeführten Icons.

auch interessant

4 thoughts on “Narcotica The Evil – Der Booster von GN Laboratories – Release auf der FIBO 2017”

Add Review:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.