FatburnerFatburner TestGN LaboratoriesNewsSupplemente für Frauen

LIPOMID GN Laboratories – Der neue Fatburner von Genetic Nutrition im Test

LipoMid GN Laboratories
  • Editor Rating

  • Rated 4 stars
  • Excellent
29,90
  • 0/5 Avg. User Rating

  • Rated 0 stars
  • 0 No reviews yet!


Review Summary:

HerstellerGN Laboratories
Preis29,90 Euro
Inhalt60 Kaplsen / ca. 50 Cent pro Kapsel
BesonderheitenHardcore Fatburner???

LipoMid von GN Laboratories

Kaum steigen die Temperaturen, so steigen die Angebote der neuen Fatburner. Auch GN Laboratories hat einen neuen Fatburner am Start. LipoMid heißt der angebliche „Hardcore Fatburner“ und soll innovative und extrem wirkungsstarke Substanzen erhalten.  Enthält dieser Fatburner wirklich „Hardcore Inhaltsstoffe“? Oder übertreibt GN mal wieder? Wir werden das Ganze mal unter die Lupe nehmen.


Fast jeder Supplement-Hersteller wirbt damit, den „Besten“ Fatburner in petto zu haben. Doch die meisten Produkte enthalten nur pflanzliche Inhaltsstoffe wie: Grüntee Extrakt, Pfeffer Extrakt oder Cayenne Pfeffer um die Thermogenese und den Stoffwechsel anzukurbeln. Wenn man es genau nimmt, gibt es eigentlich keinen „Fatburner“, der direkt Fett „verbrennt“! Zur Reduzierung des Körperfettanteils bedarf es einiger Anstrengungen wie: Kaloriendefizit, abgestimmte Ernährung und körperliche Belastung.

Auf der Couch wirkt kein Farburner!


Die Inhaltsstoffe vom Fatburner

LipoMid enthält eine Matrix Blend mit 1215mg pro Serving (2 Kapseln) zudem 200 mg Koffein pro Serving.

  • Kigelia Africana Extrakt wird mittels eines Extraktionsprozesses aus der Frucht des afrikanischen Kigelia Africana Baumes (Leberwurstbaum) gewonnen und soll die Thermogenese erhöhen, die Energie steigern, sowie den Appetit unterdrücken. Laut GN soll Kigelia Africana Extrakt sogar dem AMP-Citrat (DMBA) in jeder Hinsicht überlegen sein.
  • Koffein ist maßgeblich für die körperliche und vor allem die für geistige Wachheit bekannt.
  • Grünteextrakt beinhaltet EGCG, ein leistungsstarkes Antioxidant, das dafür bekannt ist, den Stoffwechsel zu erhöhen.
  • Bitterorangenextrakt  enthält einen Inhaltsstoff, der Ephedrin strukturell ähnelt und auch einige der Wirkungen von Ephedrin nachahmt. Natürlich mit deutlich schwächerer Wirkung.
  • L-Tyrosin ist eine nichtessenzielle Aminosäure, sie kommt in fast allen Proteinen vor. Aus ihr entstehen durch Biosynthese DOPA und Dopamin, Melanin, Katecholamine, Thyroxin und Tyramin.
  • Silberweidenrindenextrakt enthält den Wirkstoff Salicin und blockiert die Wirkung bestimmter Prostaglandine im Körper, was in einer gesteigerten Lipolyse und einem gesteigerten Fettabbau resultiert.


Die Verpackung des Fatburners

Lipomid befindet sich wie fast alle Produkte des Herstellers in einer stabilen, wiederverschließbaren Alu-Dose, die quasi „unkapputbar“ ist. Auf den ersten Blick fällt uns der rote Schriftzug „LIPOMID“ auf, darüber befindet sich das GN-Logo. Dass es sich um ein nicht zu unterschätzendes Produkt handelt, kann man erahnen, wenn man den Schriftzug “ Strong Matrix Formula“ auf der Vorderseite der Verpackung liest. Zudem können wir entnehmen, dass es sich um einen Packungsinhalt von 60 Kapseln handelt. Auf der Rückseite sind die Inhaltsstoffe, sowie die Einnahmeempfehlung des Herstellers abgedruckt.

Die Einnahme

Der Hersteller empfiehlt 2 Kapseln pro Tag mit etwas Flüssigkeit einzunehmen. Aufgrund unserer Erfahrungen, empfehlen wir mit einer Kapsel zu beginnen und danach auf maximal 2 Kapseln pro Tag zu steigern. Es empfhielt sich, die Kapseln direkt vor einer Trainingseinheit einzunehmen um die positven Eigenschaften, also besserer Fokus und Thermogenese voll auszunutzen.

Die Wirkung von Lipo Mid

Wir haben LipoMid auf nüchternen Magen, sowohl auch auf vollen Magen getestet. Die Wirkung auf nüchternen Magen -vorwiegend früh nach dem Aufstehen empfanden wir als die bessere Lösung, da wir auf nüchternen Magen eine bessere Wirkung verspürten. Hier empfiehlt sich direkt nach der Einnahme eine Trainingseinheit zu absolvieren um die positiven Eigenschaften des Fatburners voll auszunutzen. Die positiven Eigenschaften sind definitiv bessere Laune (wahrscheinlich aufgrund des Inhaltsstoffes: Kigelia Africana Extrakt), zudem eine erhöhte Thermogenese (stärkeres Schwitzen beim Training und auch bei normaler Bewegung), außerdem fühlt man sich wacher und spürt einen gewissen Fokus bei seinen Aufgaben und auch beim Training.

GN_Laboratories_LIPO_MID 60 Caps
2 Bewertungen
GN_Laboratories_LIPO_MID 60 Caps
  • Der erste Fatburner mit unserem innovativen...
  • Maximale Steigerung der Fettverbrennung...
  • Gesteigerte Energie statt diätbedingter...
  • Antikataboler Schutz vor einem Muskelabbau...
  • Maximale Steigerung der Thermogenese, die...

Fazit zu Lipo Mid

Lipomid ist kein Wundermittel – auch dieses Supplement verbrennt kein Fett, wenn die Ernährung, sportliche Aktivität und ein gewisses Kaliriendefizit nicht vorhanden sind. Positiv bei diesem Supplement ist die verbesserte Laune, auch bei einer Low-Carb Diät, gesteigerter Fokus, unterdrücktes Hungerfefühl und die verbesserte Thermogenese.

Auch interessant:

LIPOMID Fatburner Test

Einnahme - 9.2
Verträglichkeit - 8.2
Energie - 9.3
Wirkung - 8.8
Preis Leistung - 6.5

8.4

User Rating: Be the first one !
Tags
zeige mehr

Bastian

Bastian ist seit mehr als 15 Jahren leidenschaftlicher Fitnesssportler und gerade in der Weiterbildung zum Ernährungsberater und Fitnesstrainer B-Lzienz. Zu seinen Schwerpunkten zählen Fitness und Supplement-News. Weitere Informationen zum Autor über die unten aufgeführten Icons.

auch interessant

9 thoughts on “LIPOMID GN Laboratories – Der neue Fatburner von Genetic Nutrition im Test”

  1. Ich nehme den Fatburner jetzt seit 5 Tagen. Zur Fettverbrennung kann ich natürlich noch nichts sagen, jedoch zur Wirkung nach der Einnahme.

    Beim Training nach der ersten Einnahme hatte ich schon gute Power, habe auch relativ stark geschwitzt und einen guten Fokus gehabt. Das war es aber auch schon.

    In den darauffolgenden Trainingseinheiten habe ich keinerlei Wirkung gespürt. Erhöhter Pulsschlag, Kreislaufprobleme oder sonstige Nebenwirkungen treten bei mir gar nicht auf.
    Beim Hungergefühl merke ich keine Veränderung, fühle mich auch nicht aufgedreht oder zappelig, wie teilweise berichtet wurde.

    Ich kann ja mal regelmäßig berichten ob sich noch was tut, in den ersten Tagen hätte ich allerdings deutlich mehr erwartet.

    1. Hallo, vielen Dank für deinen kleinen Erfahrungsbericht. Es wäre schön, wenn du weiter über deinen Fortschritt berichten könntest:) Wie wir schon in unserem Artikel über Yohimbin geschrieben haben, gibt es eigentlich keinen „legalen Fatburner“, der Fett wirklich „verbrennt“. Fatburner wirken nur unterstützend und regen ggf. den Stoffwechsel an. Und wenn man mehr Power beim Training hat, verbrennt man im Grunde genommen auch mehr Kalorien. Wir haben LIPOMID gerade von der FIBO mit genommen und werden ihn in den nächsten Wochen auch mal testen. Viele Grüße

    2. Hallo,

      hier mal ein weiterer Bericht von mir über den Lipomid Fatburner von GN:

      Ich nehme den Fatburner 7 Tage lang, danach 7 Tage Pause, habe also ihn also seit letzten Freitag abgesetzt.

      Der erste Tag nach dem absetzten war noch in Ordnung, etwas schläfrig aber sonst nicht viel gemerkt.
      Tag 2 und 3 waren aber schrecklich. Total antriebslos und ohne Motivation, schlechte Laune, überhaupt keinen Hunger, tagsüber relativ viel geschlafen. Typische Lethargie-Symptome.

      Jetzt am vierten Tag ist aber wieder alles gut, habe keinerlei Probleme.

  2. Hallo Zusammen,

    ich habe zu dem Fatburner eine Frage.

    Wisst Ihr ob er eine Auswirkung auf die Wirkung der Anti Baby Pille hat?

    Ich finde keinen Bericht dazu .

    Würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könntet!

    1. Hallo Lauri,

      wir haben Antwort vom Hersteller erhalten!
      Dieser meinte, dass zwischen der Pille und dem Lipomid keine negative Wechselwirkung geben sollte. Eine hundert prozentige Garantie können Sie aber nicht geben.
      Schade, dass wir dir keine 100% Antwort geben können. Du kannst höchstens mal die einzelnen Inhaltsstoffe googeln, vielleicht findest du einen Hinweis.

      Viele Grüße, das Supplement-Bewertung.de Team

  3. Hallo Zusammen

    Ich habe den Lipomid Fatburner ausprobiert (auf nüchternen Magen) hat bei dem Training wirklich gut gewirkt.
    Habe aber nach dem Training extreme Nebenwirkungen wie starkes Zittern, Schwindelgefühle und einen Hitzeanstieg im Körper bekommen.
    Ist das bei diesem Produkt normal bzw geht es jemanden anderen auch so?

    Danke

    1. Hallo, dann versuche, bevor du den Fatburner verwendest eine Kleinigkeit zu essen, oder nen Shake zu drinken.Diese Nebenwirkungen könnte der Inhaltsstoff „Kigelia Africana Extrakt“ verursachen. Solche Nebenwirkungen können bei Fatburnern auftreten, sollten aber nicht extrem sein.

Add Review:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.